KTV präs.: Westallee 2019 – erste Acts und Co.

Foto: Jerrit Peinelt

Westallee, die Vierte: In einem Monat (11. bis 13. Juli) verwandelt sich der Flecken (Fuffi-Voice) rund um das Arbeitsgericht am Lerchenplatz in das beste Stadtteilfest auf Planet Erde wo gibt. Oder ganze Universum. Falls Alf ein besseres Stadtteilfest organisieren sollte, bitte Pressemitteilung schicken. KTV präsentiert dann auch gerne.

Die Westallee-Acts 2019 sind out now: Auf der Bühne (Freitag und Samstag) stehen Kazy Lambist aus Montpellier, der klingt ungefähr so…

…Video übrigens ähnlich wie dann bei der Westallee, nur ohne Wasser, weiterhin die elektronische Ein-Mann-Band Julian Maier-Hauff, Leifi Müller, Niklas Ibach und West-Residents und Locals Delinquent Network, DJ Halal sowie Thorsten and me als KTV-Soundsystem.

Ansonsten same Konzept wie die letzten Jahre, wahrscheinlich nur noch mehr Menschen. Am Donnerstag, 11. Juli startet man auf kleiner Fläche in der Johannesstraße, Freitag und Samstag dann die komplette Area ums besagte Arbeitsgericht herum. Das Catering kommt von West-Gastros wie Ha Long oder Feinkost Yücel (ganz großartig da, Geige und ich waren ein vor paar Monaten dort). Champagner-Kübel mit Eisfontänen gibt’s beim Stadtteilfest Amici.

Toppings as usual: Kinderprogramm, Platten-Flohmarkt und again die Kunst im Hinterhof-Aktion am Fest-Samstag, bei der sich verschiedene Höfe im Stuttgarter Westen für einen Nachmittag in kleine Künstler-Ateliers verwandeln. Alles wie immer Eintritt frei. No Zonen, no Ticket-Preis-Staffelung. Kommen und den Westen fühlen. Oder aus der Haustür rausfallen und mitfloaten. Gute Gespräche suchen. Der Rest läuft von alleine. It’s that Westallee-Time of the year.

WESTALLEE – alternatives Straßenfest im Stuttgarter Westen
Lerchenplatz / Johannesstraße
11. bis 13. Juli 2019
Donnerstag von 17 bis 23 Uhr
Freitag von 17 bis 24 Uhr
Samstag von 11 Uhr bis 24 Uhr
www.facebook.com/westallee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.