Internationales Straßenmusikfestival 2019

Es gibt die Straßenmusiker, bei denen man froh ist, wenn man möglichst schnell außer Hörreichweite ist. Und es gibt die, bei denen man stehen bleibt und sich vielleicht fragt, warum die oder der auf der Straße und nicht in einem großen Konzertsaal spielt.

Musiker aus der zweiten Kategorie treten am Pfingstwochenende wieder in Ludwigsburg beim Internationalen Straßenmusikfestival Ludwigsburg auf – bereits zum 16. Mal. Die Hardfacts: 40 Bands und Musiker aus der ganzen Welt, 12 Bühnen, um die 30.000 Besucher.

Das Besondere am “SMF” ist die Location: Die Bühnen sind im gesamten Blühenden Barock verteilt, was die Gärten rund um das Residenzschloss in Ludwigsburg sind. Auch gut zu wissen: Alle Bands spielen an allen drei Festivaltagen auf verschiedenen Bühnen, am Sonntag ist das Abschlusskonzert auf der großen Hauptbühne mit den Gewinnern aus dem Zuschauervoting.

Zusätzlich gibt es in diesem Jahr auch wieder Auftritte von SMF-Bands in Stuttgart: An diesem Samstag spielen von 13 bis 16 Uhr Beranger aus Berlin und Sound of Thieves aus England am Tatti.

Internationales Straßenmusikfestival
07. bis 09. Juni jeweils ab 18 Uhr
Blühendes Barock Ludwigsburg
www.strassenmusikfestival.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.