Ausstellung 50 Jahre BFF – noch bis 22. Juni im Haus der Wirtschaft

Long time nicht mehr im Haus der Wirtschaft gewesen, glaub so 20 Jahre long time nicht mehr: Beeindruckendes Gebäude. Und beeindruckende Ausstellung, 50 Jahre BFF, läuft noch bis diesen Samstag, 22. Juni.

Der Berufsverband Freie Fotografen und Filmgestalter hat sich vor 50 Jahren in Stuttgart gegründet und “zählt heute mit seinen gut 500 ausschließlich freiberuflich tätigen Fotografen und Hochschullehrern zu den renommiertesten Fotografenverbänden in Europa”, so die Beschreibung. Warum die so renommiert sind, beweist die Ausstellung mit starken Fotografien aus den letzten 50 Jahren.

Denn Fünf-Jahrzehnte Jubiläum hat gleich vier Ausstellungen im HdW aufgebaut: Ikonen, Thomas Billhardt, Volker Hinz und die Mitgliederausstellung “Your Signature – Das bleibt!” mit Bildern und Videos von 144 BFF-Fotograf*innen (darunter z.B. auch die Stuttgarterin Monica Menez).

Gerade dieser abgedunkelte Teil der Compilation-Ausstellung ist faszinierend, weil man kreuz und quer durch die Säulen mit jeweils vier Fotografien wandelt und beim Versuch, den Raum strukturiert zu durchlaufen, daran scheitert, weil man ständig von einem anderen Werk angetriggert wird – und wodurch die hohe (wie homogene) Qualität der BFF-Fotograf*innen sichtbar ist. “Your Signatur – Das bleibt!” wird in den Folgemonaten auch in Berlin und Hamburg ausgestellt.

Danke Simona für den Tipp und die Begleitung, lohnt sich def, wer auf Fotografie steht. 50 Jahre BFF kann man noch bis einschließlich Samstag (leider nicht am Feiertag) besuchen, täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet, Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.