Endstation Indie-Nest

Der Plan war eigentlich wie folgt: Ich fahre ganz entspannt mit der S-Bahn zum Club Manufaktur und mache mich ein bisschen über die seltsame Angst der Stuttgarter lustig, hinter Sommerrain gäbe es nur noch (*Günther Öttinger-Voice*) Wiesen und Kühe.

Leider kam es ganz anders: Zurzeit ist auf der S2 der Endgegner im öffentlichen Nahverkehr zu besiegen. Schienenersatzverkehr! Das ist dann selbst mit zu hart und ich lasse mich hin und zurück ein Stück im Auto mitnehmen.

Es spielen heute die IDLES. Tagestip in allen relevanten Medien, auf allen Screens und seit Wochen ausverkauft. Dabei sind IDLES keine populäre Feelgood-Band, sondern eine Band mit ganz vielen Feelings.

Bitte lest bei gigblog oder auf kopfhoerer.fm nach, was tatsächlich auf dem Konzert los war. Dort gibt es jeweils auch überragend schöne Fotos.

Ich nutze den mir zur Verfügung stehenden Platz statt dessen für eine generelle Liebeserklärung an die Manufaktur: So ein großartiger und wunderbarer Laden. Ich steh total auf diesen Beton-Stahlträger-Lüftungsrohre-Look im ganzen Haus.

Jeder einzelne Mensch, der hier mitarbeitet ist immer nett und hilfsbereit. Getränkeausschank – mit besonders leckerem Bier – und Garderobe sind wieselflink. Der Sound ist super. Und für manchmal unrockbare Leute wie mich gibt es noch etwas besonders Tolles: Eine Empore, von der aus man beim Konzert alles sehen und nix mitmachen muss.

Ein Film aus dem vergangenen Jubiläumsjahr 2018 zeigt, dass Subkultur immer schon ein Hard Knock Life war und ist und wer schon alles in der “Manu” gespielt hat.

Von mir jedenfalls 1000 Dank für jedes einzelne Konzert, das ich bisher bei euch gesehen habe. Ich würde jederzeit wieder hin gehen. Und ich hoffe, Leute, die noch nie was von euch gehört haben, tun das jetzt auch mal.

Zum nächsten ausverkauften Tagestip ist es übrigens ein bisschen näher: Pascow am 23.4.2019 im Universum am Charlottenplatz. Wird gut. Auch ohne Schienenersatzvekehr.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.