Wieso gibt es in Stuttgart keinen Donnerstag mehr?

Wir haben die Fragen. 10 Dinge, die ihr an einem Donnerstag tun könnt. 1.) Euch fragen, was ihr einem Donnerstag tun könnt. 2.) Ins Stadtpalais gehen, Podiumsdiskussion zum Thema: „Der letzte Bass unter der Sonne: Wieso gibt es in Stuttgart keine Open-Air-Raves mehr?“

(Symbolbild von 2009, SEMF aufm Killesberg, sorry, 2009 war alles mehr Nokia) 

Ja, könnte man jetzt einwenden, es gibt doch Open Air Raves in Stuttgart. Richtig. Sehr richtig. Und in der Region auch jede Menge. Ziemlich gute und erfolgreiche. Aber so richtig große, mit mehreren Tausend Menschen, gibt’s im Stadtgebiet nicht (mehr). Was fehlt? Die Fläche? Die Bass-Akzeptanz? Das diskutieren u.a. Deniz Keser (Semf, Fridas Pier), Daniela Götz (Waldtraut Lichter), Philipp Kaiser (Aromåt) und Walter Ercolino (Popbüro Stuttgart) und StZ-Ingmar aka The Aussenreporter moderiert.

Im Kupfer gibt’s keine Diskussion (obwohl im Anschluss vielleicht?), da sendet nur eine: The world famous Visa Vie. Die hat ein Buch geschrieben, der erste Teil erschien zunächst auf Spotify. Einlass 19 Uhr, Beginn 20 Uhr, Eintritt war 18 Euro im VVK. Anteaser:

Ihr neuestes und bislang wichtigstes Projekt ist die von ihr selbst geschriebene und eingesprochene Hip Hop Crime Story „Das allerletzte Interview“. Damit hat sich die Berlinerin ihren heimlichen Lebenstraum Schriftstellerin zu werden endlich erfüllt. Der erste Teil, erschienen im Juni 2018 als Spotify Original Podcast, hat genreübergreifend für Begeisterung gesorgt und Visa Vie unter anderem eine Nominierung für den Preis für Popkultur eingebracht. Nun geht sie mit ihrem Schriftstellerinnen-Debüt zum allerersten Mal auf Lesetour durch Deutschland.

Jaaaaa das Misch Misch. Ich war ja noch nie im Misch Misch (DFDI), Geiger war schon. Meinen ja nicht wenige, best coffee in der Stadt, besser z.B. als  imYorma’s Stadtmitte. Spaß! (Wobei, ich mag den, den Yorma’s Kaffee.)

Okay, dort wo es also den fabelhaften Kaffee gibt, steigt heute die Innerview Vernissage von Michaela Korte. Fotografien by Momente-Catcherin Korte, catch her on Insta und check einen Sekt ab oder den neuen Stuttgarter Mosaik Gin, den man heute im Misch Misch kaufen kann.

Außerdem: Party. Treff heute mit my man Yalle und mir…

…Tatti, Transit, Kottan, People, Climax etc. You know. Damit sie auch morgen noch donnerstags kraftvoll zubeissen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.