Nina Simone & Lauryn Hill – The Miseducation of Eunice Waymon

Mash-Ups sind in den letzten Jahren ja ein wenig aus der Mode gekommen, aber auf dem Niveau wie es der Produzent Amerigo Gazaway (Fun Fact: Sein Vater kommt aus den Ozarks, dem Schauplatz für die Netflix-Serie Ozark) mit seinen Konzeptalben macht ist das schon fett.

Nach u.a. Fela Kuti vs. De La Soul, A Tribe Called Quest vs. The Pharcyde und seinem wohl erfolgreichsten Projekt, Yasiin Bey alias Mos Def vs. Marvin Gaye hat er mit Nina Simone vs. Lauryn Hill jetzt zwei der wichtigsten weiblichen Protagonistinnen der jüngeren Musikgeschichte zusammgeschmissen.

Fett wie immer, hier der free Download und Danke an Toni Disco für den Hinweis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.