Reggae ist jetzt immaterielles Weltkulturerbe

(Sorry, es war einfach kein besseres Bild im Archiv.) 

Jaaaaaaaaa der Reggae! Endlich Reggae, mit und ohne Sunshine. Everybody loves Reggae-Music. Reggae-Music! Reggae-Music! Do you want Reggae-Music? (#venicebeachcdverkäufervoice). Wo ist eigentlich das Reggae-Stockfoto im Archiv, wenn man eines braucht? Nicht da, dann halt doch wieder Bob Marley Shirt.

Großartige Neuigkeiten, Thorsten dreht schon in seiner Kitchenaid die ersten Korso-Runden auf der Theo: Reggae ist jetzt Weltkulturerbe. Die Unesco hat jamaikanischen Reggae auf die Liste des Immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen, also genau da, wo Reggae hingehört.

Da kann dann jetzt noch gerne demn√§chst Bronxer HipHop und Detroiter Techno folgen, dann bin ich zufrieden, was nat√ľrlich den UN-Leute komplett egal ist, ob ich zufrieden bin. Mehr Infos hier und Tr√∂te los.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.