Stuttgart Burlesque Festival

Am Wochenende findet bereits zum dritten Mal das Stuttgart Burlesque Festival statt, veranstaltet und präsentiert von Raunchy Rita, Fanny di Favola und Herr Jäger. Burlesque Künstlerinnen und Künstler aus der ganzen Welt präsentieren sich bei einem exklusiven Event, für den man sonst sicher weit fahren müsste.

Höhepunkt sind wieder die Contest Nightam Freitag im Universum und die Grand Gala am Samstag im Friedrichsbau Varieté – leider sind aber beide Veranstaltungen schon ausverkauft.

Es gibt aber diverse Side- und Rahmenenvents, wo es noch Platz gibt. So gibt es am Samstag zwei Vorträge mit dem Burlesque-Historiker und Promifotograf Neil Kendall aus England im Schmachtfetzen (Olgastr. 41) sowie am Sonntag verschiedene Workshops rund ums Thema Burlesque im Studio Lalo Tango (Böblinger Str. 32).

Außerdem findet das Corso Cabaret von Fanny di Favola ausnahmsweise schon heute in der Corso Bar statt (21 Uhr) – sicher eine gute Gelegenheit, um viele Protagonisten des Festivals schon vorher im kleineren Rahmen zu treffen.

Alle Infos und Termine gibt’s auf der Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.