Holzapfel Reopening am 20. Oktober

Aus Anfang September wird nun Ende Oktober: Mit etwas Verzögerung feiert das Holzapfel am Samstag 20. Oktober die Wiedereröffnung in der Calwerstraße. Gab einiges zu tun, und Team Holzapfel war, wie ihre Insta-Follower wissen, die letzten Wochen garantiert nicht faul, sondern hart am Flexen und Schaffen.

Denn man will in der Calwerstraße nicht nur kurz stayen, sondern plant für einen längeren Zeitraum von mindestens zweieinhalb Jahren, also der gesamten (veranschlagten) Bauzeit der neuen Calwerpassage/Stadtmitte.

Während ihre ehemaligen Fluxus-Nachbarn den Halbzylinder Mitte Juli geräumt haben, der auch schon seit Wochen nicht mehr betreten werden kann, weil alle Zugänge mit Holzplatten zugemauert wurden, haben Nina und Moritz Holzapfel die Entscheidung getroffen, in ihrer Location zu bleiben.

(Fresh up the floor) 

Die größten Unterschiede: Das “neue” Holzapfel betritt man logischerweise nur noch über den Eingang Calwerstraße, zu der man sich nun auch verstärkt ausrichtet, außerdem nutzt man nun das 1. OG – das wird allerdings zum anberaumten Reopening-Termin noch nicht fertig sein und etwas später eingeweiht.

Das prinzipielle Konzept des Ganztagescafé und Bar bleibt aber bestehen und Nina betont nochmals: “Ansonsten möchten wir uns treu bleiben.” Und gemütlich soll es natürlich bleiben, haben die beiden schon vor drei Monaten betont.  Mehr zum Umbau hier.

P.S.: Neues Personal sucht man auch. Bei Interesse das Holzapfel via FB oder Insta anschreiben.

Holzapfel Reopening
Samstag, 20. Oktober
Calwerstraße 56

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.