Ein Schredder, der die Welt bedeutet

Was man ja oft sagen möchte: Banksy, ja, schon ziemlich cool so. Was man heute unbedingt sagen muss: Banky, du bisch 1 krasser Mensch.

Bei einer Auktion von Sotheby’s ersteigert jemand ein Banksy-Gemälde für lasche 1,2 Mille. Es handelt sich um das bekannte Motiv “Girl with Balloon”. Und just in dem Augenblick, als der Hammer auf das Pult trifft, der Verkauf damit offiziell ist, geht noch ein anderes Geräusch los.

View this post on Instagram

Going, going, gone…

A post shared by Banksy (@banksy) on

Es ist der im Rahmen des Bildes eingebaute Schredder, der aus “Girl with Balloon” Lametta macht.

Es gibt nicht viele Momente im Leben, wo ich wirklich traurig bin, diese nicht live miterlebt zu haben. Aber glaubt mir, das ist einer davon. Auch wenn der Wert des Bildes jetzt sicher ins Unermessliche steigt. Im ersten Moment dachten ziemlich viele Menschen auf engem Raum “Holy Fuck!”

Banksy, mir bleibt zu sagen: Du hast Eier. Und wenn ich es in meinem Leben auch nur auf Rosinengröße schaffe – dann sterbe ich als glücklich Frau!

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.