To Be We – To Be We

Schöne Idee: Die Band To Be We hat für ihr neues Video 100 Paare aus Stuttgart und Region gefilmt und will den Fragen nachgehen, “was es bedeutet, aus du und ich ein wir zu machen und was zurück bleibt, wenn dieses wir wieder zerbricht.”

Die Pärchen-Video-Idee kommt mir zwar bekannt vor und Wir-Pärchen (kennste Wir-Pärchen?) sind sowieso oftmals die schlimmsten, aber ey, egal, sehr schön.

Und weiter im Klappentext:

Wir sind TO BE WE, eine Alternativpop Band aus Stuttgart und wir haben uns mit diesen Fragen auseinander gesetzt. Dafür haben wir über 100 verschiedene Paare gefilmt. Passanten, Freunde und Bekannte. Menschen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Die Jugendliebe, frisch verheiratet, goldene Hochzeit, das erste Kind oder gerade erst kennengelernt. Alle standen sie bei uns vor der Kamera um uns zu zeigen, was für sie Liebe ist. Liebe ist universal und doch individuell. Liebe macht keine Unterschiede. Liebe ist stärker als Hass. Heute mehr denn je. 

Herzlich wahr. Liebe kann bekanntermaßen auch zerbrechen und auch darum geht es in dem Song. Auch sind einige Paare nicht mehr zusammen. Das Video für vor einem halben Jahr von Silbersalz Film auf altem Schwarzweiß-Zelluloidfilm gedreht.

www.facebook.com/tobeweband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.