10 spannende Gastrokonzepte, die ihr im Herbst 2018 nicht verpassen dürft!

Die Bahnhofsgastronomiesubkultur stirbt.

Stuttgart, heilig Gastroland, weiter geht’s mit den brandheißen Neueröffnungen im Herbst 2018. Spannende Konzepte, tolle Locations. Müsst ihr unbedingt abchecken. Btw für alle Läden gilt: die suchen noch Personal! 

1. Das Amt – Bundeswehrnahrung (abgepackt, alles auch togo)
2. Raw – Spätzleteig roh
3. Sluttys – Instasluts und Slushpuppys
4. Die Maulis – Maultaschen ohne Teig (toll für die Low Carbis)
5. Ballern Barista – verschiedene Instantkaffeesorten
6. Das Konfi – Brot und Marmalade (verschiedene Sorten) zum Selberschmieren
7. Der Brewwürfel – Päcklesuppen (verschiedene Geschmacksrichtungen, auch ausgefallene Sorten wie Championcreme)
8. Panade711 – Mach dir doch dein Schnitzel selbst
9. Meth & Breakfast – Spiegeleier und Pumpkannenkaffee
10. Animal Style – Verschiedene Zwiebelgerichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.