Des isch so witzig. Nicht.

Neulich, in der Werbeagentur Pfiffig & Partner:

“Wir müssen Plakate im Raum Stuttgart schalten, was machen wir da?”

“Hm, diese Hinterwäldler Hinterweltler hängen doch an jedes Wort ein le, oder?”

“Ich glaub schon, ich war noch nie in der Provinz, außer in meinem Geburtsort Schieder-Schwalenberg.”

“Und da gabs doch mal ne Kampagne, irgendwas mit “wir können kein Hochdeutsch” dingsbums, das war doch mit Stuttgart, oder?”

“Kann da  mal einer kurz googlen?”

“Ahja… gut… ich hab ne Idee!”

“Ja top, schick es dem Kunden!”

“Abgesegnet!!!!111!1!”

Übrigens: In der Welt gibt es aktuell einen Stuttgart-Jubel-Artikel. Leider mit Schranke. Geht aber gut los. Wirklich.

Update, es geht noch schlimmer.

2 Comments

  • Malte sagt:

    Ich find die gar nicht so schlecht…

    “Pfiffig & Partner” sitzt übrigens u. a. auch in Stuttgart, der Geschäftsführer der Agentur ist gebürtiger Nürtinger und die Agentur betreut auch die “Wir können alles. Außer hochdeutsch”-Kampagne (der Slogan selbst ist allerdings nicht von ihnen). 😉

  • martin sagt:

    Es geht noch schlimmer, siehe oben update

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.