KTV präs. Westallee 2018: Update Line-up und Co

Believe the hype, believe the west, it’s that Westallee time of the year. Also, in gut einem Monat dann, hurra hurra, der Johannes brennt. Knapp 10.000 interessieren sich dafür auf FB. Interessant, würde jetzt Thorsten sagen.

Und wir haben die interessanten News. Nämlich zum Beispiel Namen, DJ-Namen. Confirmed sind bislang Romare vom englischen Ninja Tune Label, Kid Simius von der Marteria-Posse und als Anführer der Lokalpatrioten Dexy Dex Dexter aus der Westside. So wavy stöckly. Ich würde vielleicht mal den Bienenstich probieren.

Romare sounds like this…

Oder ein ganzes Setchen so…

Gut. Ansonsten alles beim Alten, was im Falle der Westallee eine seltendämliche Phrase ist, weil gibts ja erst zum dritten Mal. Donnerstag geht’s in einem etwas kleineren Rahmen und nur im oberen Teil der Johannesstraße los, am Freitag und Samstag erstreckt sich die Westallee wieder rund um den Lerchenplatz.

Dabei bewirten euch Gastronomen aus dem Westen wie die Bar Vicino, Feinkost Yücel, die Trattoria Tabano und viele mehr, die Kinder fühlen sich ebenfalls wohl und Platten diggen kannste auch.

Am Samstag findet wieder parallel die “Kunst im Hinterhof”-Aktion statt, bei der sich verschiedene Höfe im Stuttgarter Westen für einen Nachmittag in kleine Künstler-Ateliers verwandeln. Wer im Umfeld der Westallee wohnt und Lust hat, seinen Hof zur Verfügung zu stellen, kann sich per Mail info@westallee.de melden.

Apropos Kunst: Und die Westallee-Buchstaben werden auch dieses Jahr insta crashen. Oder cracken. Apropos 2: Thorsten und ich spielen am Freitag. Vielleicht mal nackt. Oder mit Ballernciaga-Hemd.

WESTALLEE – alternatives Straßenfest im Stuttgarter Westen
12. bis 14. Juli 2018
Lerchenplatz / Johannesstraße
Donnerstag 17 – 23 Uhr, Freitag 17 – 24 Uhr, Samstag 11 – 24 Uhr
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.