Weekend Echo out

Echo out (beliebte Funktion am Mischpult oder Serato) und hallo Wochenende, wir haben wie immer die Hintergründe und die Flyer. Je suis Wochenende. Wochenende, was wir wissen und was nicht. Zum Beispiel, das Hillsons, Ex-Millyways eröffnet.

Nina wollte noch was bringen. Vielleicht kommt da heute noch was. Ansonsten steht dort wohl das Moped im Fokus. Und Vesper. Vesperbrett ist der neue Burger. Und Burger King HiG sieht sehr zu aus. Erzähl ich euch später noch was dazu.

Sorry, I’m late, deswegen muss ich hinne machen. Blase drückt vom Spargel. Kollektiv reinraven kann man heute im Kowalski…

…oder im Romantica…

Gepostet von HÄNSN am Dienstag, 10. April 2018

…oder m White…

…oder im Lehmann bei freiem Eintritt Berliner Luft schnuppern.

Im Suessholz Rap und Beats…

…und Grime-Cinny hat mit seinen Grime-Kombls wieder Party im Kupfer organisiert.

Ich bin quasi das ganze Wochenende im Tatti. Heute zumindest mal ein paar Stunden und danach rüber ins People…

…und am Samstag laden wir zu zweiten Prince-Party ins Tatti ein. Prince-Experte Ulmerstar hat sich schwer bewaffnet und ich auch. His name is Prince and he was funky. Wer nur wegen Purple Rain ist definitiv auf der falschen Party, das spielen wir eh erst ganz am Ende.

Bei Monkey Business in der SL kommts vielleicht im Warmup…

…und im Kupfer vielleicht auch…

…im Kowalski eher nicht…

…und im Romantica auch nicht.

Im Lehmann sind die Dystopians…

…und im Romy die Ritter Butzkes…

Gepostet von Romy S. am Dienstag, 6. März 2018

….im White Noise kündigt man keine Acts an…

…und am Sonntag feiert man in der SL in den Brückentag rein. Happy Invaders!

Das war’s, ich gratuliere nochmals unserem Geburtstagskind der Woche, happy Thorsten und ihr findet mich wie gesagt im Tatti und People und wieder im Tatti. RIP Prince, mögen die Tauben ewig weinen und die Zeichen der Zeit sagen mir: jetzt reicht’s. Für diese Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.