Neu: Haar-Wohn+Kunst-Raum

No Filter. Ich glaube, dort sieht es wirklich aus wie bei Instagrams auf dem Sofa. Und das in der Hauptstätterstrasse, wo es sonst ja eher aussieht wie bei Hempels unter dem Sofa.

Gemeint ist Haar-Wohn+Kunst-Raum. Und wer von euch Mathegenies diese Gleichung nach X auflösen kann, darf zur Eröffnung kommen. Na gut, alle anderen auch. Diesen Samstag, 14.4. von 14-20 Uhr. In der Hauptstätterstr 106 A.

Um die Ecke von Werbewelt, Galerie Kernweine und diesem neuen WeinMoment. Wenn das so weitergeht, wird diese Ecke noch cool. Und irgendwann fahren da keine Autos mehr, sondern nur noch Stella Roller.

Haar-Wohn+Kunst-Raum = was Gutes und wenn ich da wäre, würde ich hingehen. Ich bin aber weg. Also müsst ihr mich vertreten und hingehen und dann instagrammen, wie es da war.

Was es genau ist, sagen die Macher bitte selber:

“Die Grundbasis für Haar-Wohn+Kunst-Raum ist die über 20jährige Freundschaft von Jean Braeuninger und Claudia Fuchs, in der man gegenseitig die Kreativität kennen und schätzen lernte: “Wir haben das gleiche Stilhändchen und Verständnis, sei es in Fashion, Interieur oder Kunst. Zusammen hatten wir 3x WGs, tauschten unsere Kleidung und Möbel. Das ist auch heute noch so. Jeder fragt den anderen um Rat. Wir wollten schon immer was gemeinsam schaffen.

Nun ist es soweit. Wir haben eine sehr schöne Location gefunden – denkmalgeschützter Altbau. Jean hat hier seinen Friseursalon und ich mein Atelier eingerichtet. Gemeinsam bestücken wir den Galerieraum mit Kunst und Vintage Möbeln. Dieses Konzept ist einzigartig und das war auch der Grund, warum die Stadt Stuttgart uns die Räume vermietet.”

Haar-Wohn+Kunst-Raum
Eröffnung Samstag, 14. April, 14 bis 20 Uhr 
Hauptstätterstr 106 A
Facebook 

1 Comment

  • Lieber Kai Thomas Geiger,
    vielen lieben Dank für deine wunderbaren Worte! Wir sind begeistert und freuen uns, mit Dir eine ganz persönliche Führung mit allem Drum & Dran zu machen. Wir wünschen Dir bis dahin alles Gute & Schöne.
    Liebe Grüße, Claudia & Jean

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.