Vero geht rum

Seit heute melden sich viele Menschen bei der Social Network App Vero an, das prompt √ľberlastet ist. Warum gerade heute, wei√ü ich nicht, Vero gibt’s schon ne Weile. Vielleicht haben sich der Kim und die Kanye angemeldet.

Vero soll frei von Werbung bleiben, daf√ľr der Account etwas kosten (wenn ich das richtig verstanden habe). Die ersten eine Million Anmeldungen sind frei.

www.vero.co

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.