U12 all new

U12-Fahrt im Zeitraffer

Am Samstag, 9. Dezember, wird zwischen Stuttgart-Nord und Remseck die dann durchg√§ngig befahrene Linie U12 durch den Hallschlag er√∂ffnet. Die Umstellung erfolgt im Lauf des Mittags. Etwa zwischen 12 und 12.30 Uhr ist im Europaviertel die Er√∂ffnungsfeier f√ľr die U12 geplant. Was sich sonst noch mit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember √§ndert, erfahrt ihr unter www.netz2018.de

Posted by Stuttgart – meine Stadt on Mittwoch, 6. Dezember 2017

Wer will schon in vier Stunden von M√ľnchen nach Hamburg fahren, wenn er ab morgen an von D√ľrrlewang √ľber den neuen Budapester Platz im Europaviertel und Hallschlag bis nach Remseck kommt? Richtig, genau niemand.

Am Samstag, 9. Dezember, wird die U12 auf ihrer neuen Strecke von D√ľrrlewang √ľber Budapester Platz bis nach Remseck er√∂ffnet. Sie f√§hrt dann nicht mehr durch die Friedhofstra√üe und h√§lt auch nicht mehr an der Haltestelle Stadtbibliothek. Die Haltestelle Pragfriedhof entf√§llt. Stattdessen f√§hrt die U12 nun √ľber die neue Haltestelle Budapester Platz zur Haltestelle Milchhohof

Wir Stadtbahnfans finden das nat√ľrlich verdammt gut, weil man einfach auch mal was gut finden muss. Mehr Infos hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.