#WantWeekendBack

Mehr Stadt f├╝r alle, die Linsen im Breuninger sind geil, das Xond sucht immer noch einen neuen Laden und am Wochenende ins Henkersfest. Dann kommt Stadtfest, dann Weindorf, dann Wasen und dann ist schon wieder Weihnachten. Und jetzt hat es die ganze Woche auch noch geschifft, Mensch. Hei├čt aber auch: Mehr Zeit f├╝r Familie und Pornhub und weniger Radler. Und au├čerdem:

Wie hat man eigentlich vor Social Media seinen Unmut ├╝bers schlechte Wetter zum Ausdruck gebracht? In seinen Bart gegrantelt? Dem besten Freund einen Brief geschrieben? Demo aufm Schlossplatz? Sticker gedruckt? Printanzeige in der STN? Ich wei├č es nicht. Ich wei├č nur: Wetter und Fressen gehen immer im Interweb. Apropos Essen: Ich gehe an diesem Wochenende gleich zweimal. Heute und morgen. Ansonsten habe ich frei. Thorsten ist in der Eiffel. Geige auch irgendwo. Setzer macht Urlaub in Plieningen.

Ihr k├Ânnt machen: Ins Kowalski gehen….

…oder ins White Noise, Stuttgart-Classic Ante Perry. Zumindest war in den Nullerjahren recht oft hier. Lustiger Kerle und immer mit Pump am Set.

Im hei├čt die Party Riddim, gibt aber scheinbar kein Reggae…

….den bekommt man am Freitag im F&K:

Samstag. Daily Action en masse. 5 Jahre Suppa. Ab 11:00 Uhr. Wir gratulieren. Mehr hier.

Dexter feiert ab 18:00 Uhr die Releaseparty seines neuen Albums “Haare nice, Socken fly”, das so gut ist wie der Titel. Zuerst, Achtung, auf dem Minigolfplatz Uhlandsh├Âhe, dort ist es wirklich ganz super…

…und dann alle ins Kupfer. Dexy hat auch einige Features vom Album eingeladen.

Au├čerdem zieht am Samstag die CSD-Parade durch die Stadt…

…eine Aftershowparty steigt im White Noise.

Im Romy ist ne Sisphon-Nacht…

…und im OS spielen nach langer Zeit wieder die Rathgeb-Brothers auf.

Es erwartet sie House, Disco und Electronica – ungef├Ąhr so:

Sounds good.

Rainer macht im Romantica ne Local-Convention…

…und in der SL ist noch bisschen Turn-up.

Ich mag eher Turn-down und Betty Ford und chill mal mein Leben und komm mal klar, ey! Echt jetzt? So, jetzt alle noch Friyay schreien und bis zum n├Ąchsten Bergfest ist noch lange. Happy Fluenca und weiterhin immer sch├Ân die Coralpackung in die Kamera halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.