New Yörkle: Saks OFF 5TH eröffnet in Stuttgart

Da war wieder jemand bisschen witzig (“Wir eröffnen einen Store in Stuttgart, hat jemand ne Idee für die Werbekampagne?” “Hm, Ländle, Städtle… vielleicht New Yörkle?!” “Fein damit, ich zeig’s kurz dem Kunden!”) und dem aufmerksamen Königstraßen-Flaneur (falls es den noch geben sollte, jetzt, wo alle nur noch durchs DOQU flanieren), hat schon die Beflaggung an der ehemaligen Sportarena bemerkt: Dort eröffnet New Yorker Luxus-Kaufhauskette Saks Fifth Avenue am 13. Juli eines ihrer Saks OFF 5TH Outlets in Stuttgart.

Ein Besuch des im Jahr 1924 eröffneten Flagship Stores in der 5th Avenue integriert manche ganz gerne in ihr NYC-Programm (“MUSS man gesehen haben!!!11!!1!”), genauso wie die Hoffnung auf ein Marken-Schnäpper im New Yorker Outlet. In dem war ich sogar mal und habe es etwas ramschig in Erinnerung, wie da Gucci und Co. zusammenbumsten, das war keine Retail-Meisterleistung. Aber das ist auch über 10 Jahre her.

Seit Anfang 90 überzieht das Unternehmen erst Amerika und dann die ganze Welt mit diesen Saks OFF 5th Outlets. In Deutschland werden aktuell fünf Läden eröffnet (Düsseldorf, Frankfurt, Wiesbaden, Heidelberg und Stuttgart).

Etwas mehr Firmengeschichte hier und ich verbleibe mit RIN und sage “Es ist 10 Uhr, ich kauf mir Esprit” und wünsche einen schönen Tag. Bei Gewitter flach auf die Dolce legen.

Saks OFF 5th – Eröffnung 13. Juli 
Königstraße 23 – 25 (Ex-Sportarena)
www.saks-off-5th.de

Update: Die Kampagne ist noch schlimmer als heute morgen schon vermutet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.