Internationales Straßenmusikfestival Ludwigsburg

Dieses Wochenende findet zum 14. Mal das Straßenmusikfestival in Ludwigsburg statt. Das ist vor allem aus zwei Gründen besonders: Zum einen, weil wirklich ausschließlich Straßenmusiker auftreten und bei weitem nicht nur die Klischée-Didgeridoo- und Panflöten-Kollegen, sondern eine große Bandbreite von Pop bis Folk.

Zum anderen, weil die Bands nicht wirklich auf der Straße spielen, sondern auf insgesamt zwölf Bühnen, die über das Gelände des Blühenden Barock rund um das Ludwigsburger Schoss verteilt sind. Und die Kulisse ist tatsächlich spektakulär.

40 Bands und Künstler wechseln sich an den 3 Tagen auf den Bühnen ab, die Besucher können per Stimmzettel oder auf der neuen Website unter www.strassenmusikfestival.de für ihre Favoriten abstimmen. Die Gewinner-Bands spielen dann am Sonntagabend auf der Hauptbühne direkt vor dem Schloss.

Wie im letzten Jahr gibt es auch diesmal am Samstag einen kleinen Vorgeschmack auf das Festival in Stuttgart, drei der Bands spielen von 13-16 Uhr im Fluxus – for free.

Internationales Straßenmusikfestival Ludwigsburg
Fr 02. bis So 04. Juni
jew. 18-22 Uhr
Blühendes Barock Ludwigsburg
Facebook

Alle Infos unter www.strassenmusikfestival.de

Straßenmusikfestival Ludwigsburg meets Fluxus
Sa 02. Juni 13-16 Uhr
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.