Neue Parkhaus-Zufahrt am Börsenplatz

auto1

(Bilder von MartinTriker

Parkplatzsuche is a hell of a drug. Parkplatz is a must. Gestern hat ein Autofahrer auf dem Börsenplatz die Zufahrt vom Parkhaus gesucht und dachte sich, guck ma, da geht´s runter. Waren leider aber Treppen. Nix passiert, nicht mal dem guten Auto. Gut auch der Abbinder der Polizeimeldung.

Stuttgart-Mitte (ots) – Ein 60 Jahre alter Autofahrer ist am Mittwochnachmittag (16.11.2016) auf der Suche nach einem Parkhaus an der Börsenstraße an einem Treppenabsatz hängengeblieben. Der 60-jährige war gegen 15.15 Uhr auf der Suche nach einem Parkhaus und fuhr mit seinem Mercedes auf einen Vorplatz, der Fußgängern vorbehalten ist.

Als er an einer Hauswand einen Hinweis für Fußgänger auf den Zugang zur Tiefgarage sah, ging er offenbar davon aus, dass es sich hierbei um die Zufahrt für Fahrzeuge handelt, fuhr über den Treppenabsatz und blieb mit seinem Auto stecken. Eine Abschleppfirma barg das Auto, an dem nur ein geringer Schaden entstanden ist.

Während der Unfallaufnahme erkundigte sich ein weiterer Verkehrsteilnehmer bei den Beamten, ob die Zufahrt zur Tiefgarage an dieser Stelle momentan nicht möglich sei.

auto_2

8 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.