Mor Trip Hop by Paul “Morcheeba” Godfrey

Vor 20 Jahren war TripHop kurzzeitig der Shit (zuletzt dachte man  oft an diese voll spacigen Zeiten beim Anblick der Phil-Collins-Weltraumbahnhof-Baustellen-Abdeckplane) und heutzutage ist er es längst auch wieder: Heißt jetzt nur etwas umständlicher “Instrumental HipHop”, wie Ronny von Kraftfuttermischwerk richtig sagt. das Genre hat in dieser Stadt mit dem F&K sowas wie seinen eigenen Club.

Paul Godrey, der einst Morcheeba mitgründete, hat vor einigen Monaten einen Neo-TripHop-Mix auf Soundcloud gestellt, der die Vielfalt dieser musikalischen Richtung, wie man sie auch immer jetzt bezeichnet, gut repräsentiert. Bounced und kann man garantiert auch gut zu kiffen. Wie damals bei Kruder & Dorfmeister.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.