Augmented-Reality-App 360-Grad Fernsehturm

screenshot_360-grad_fernsehturm-app_1

360 Grad Augumented Reality scheint gerade der Shit zu sein: Kürzlich standen wir noch im abgelassenen Bad Berg und seit kurzem gibt es ein ähnliches Angebot mit der 360-Grad-Fernsehturm-App. Die neue Art der Standortpräsentation gibt´s als QR-Code am Turm selbst oder unter diesem Link: 

www.stuttgartfernsehturm.de/webapp/tour.html

Die Augmented-Reality-App „360-Grad Fernsehturm“ funktioniert wie ein digitales Fernrohr. Mit eingeschalteter GPS-Funktion werden auf dem eigenen Endgerät (Smartphone oder Tablet) die Sehenswürdigkeiten, Erfolgsgeschichten und Kommunen angezeigt, in deren Richtung man blickt. Per Klick auf die Sehenswürdigkeit erhält man neben einer Beschreibung Informationen zu Öffnungszeiten und Veranstaltungshinweise sowie weitere Medien wie Bilder und Film. Ein weiteres Feature zeigt die Richtung und Entfernung zwischen Fernsehturm und dem eigenen Zuhause.

Ist auch ganz wichtig von einem anderen Standort aus. #schautdochmalrein 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.