Polizei stoppt Videodreh in Neuhausen

Jungbauernhofrap

(Gangster Rap Szene Filderstadt) 

High Life am Samstagvormittag in Neuhausen: Die Polizei stĂŒrmt mit Großaufgebot eine Tiefgarage, weil mehrere Zeugen eine grĂ¶ĂŸere Personengruppe meldete, die sich dort mit SchlaggerĂ€tschaften und Elektroschockern versammelt hat. Und weiter:

Aufgrund der Meldungen musste die Polizei zunĂ€chst von einer bedrohlichen Lage ausgehen und zog eine entsprechend große Zahl von EinsatzkrĂ€ften zusammen. In der Tiefgarage traf die Polizei auf etwa 30 Personen, die ein Musikvideo drehen wollten. Entsprechende AusrĂŒstungen hatten die Hobbydarsteller bei sich. Die Polizei konnte mehrere verbotene GegenstĂ€nde sicherstellen. Ob diese GegenstĂ€nde waffenrechtlich relevant sind, muss noch geprĂŒft werden.

Ein harter Schlag gegen die Neuhausener Gangsta-Rap-Subkultur!!1!!1111!1111

Zum Artikel 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.