Kampfgebiet Wald

Downhillstrecke2

Kampfgebiet Wald. Übel.  Bikers, aufpassen. 

Stuttgart-West (ots) – Unbekannte haben im Waldgebiet Kräherwald ein Seil über einen Trampelpfad gespannt. Ein 26 Jahre alter Fahrradfahrer ist dadurch am Freitagabend (09.09.2016) vom Rad gerissen und schwer verletzt worden.

Der 26-Jährige fuhr gegen 18.00 Uhr ungefähr vom Gebiet Am Kräherwald/Zeppelinstraße in der Nähe des Trimm-Dich-Pfads auf einem Trampelpfad hinunter ins Feuerbacher Tal. Er fuhr gegen ein in Kopfhöhe gespanntes Seil und wurde dadurch vom Fahrrad gerissen. Dabei zog er sich schwere Kopfverletzungen zu. Aufgrund dieser Verletzungen hat er keine Erinnerung an das weitere Geschehen.

Gegen 23.00 Uhr kam der 26-Jährige offensichtlich selbständig in die Notaufnahme eines Krankenhauses, wo er behandelt wurde. Von dort wurde die Polizei verständigt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778 zu melden.

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.