Update: KTV präs. Westallee vom 15. bis 16. Juli am Lerchenplatz

westallee

Kurzes Update zum ersten alternativen Straßenfest Westallee, das in gut zwei Wochen am Lerchenplatz und der oberen Johannesstraße debütiert und wir sehr gerne präsentieren. Organisiert vom Westallee e.V., wo mitunter die Freund & Kupferstecher-Gang mit drin steckt, werden zwei Tage lang Musik, Kunst, Kinderprogramm, Speis und Trank serviert. Um die Verpflegung kümmern sich die Westler Bar Vicino, Tabano, Cafe Stöckle und BrightZeit sowie on top zwei Stände mit Churros und Fleischwaren.

Mit Sea Moya (Electronica, Krautbeats) und Delakeyz (House) aus der Schweiz verpflichtet, ein weiterer Headliner soll noch dazu gekommen. Aus dem Local-Blase sind unter anderem Dexter, Leif Müller und Tipura dabei, und hurra hurra, wichtigster Gig des Jahres bislang, Hotte und ich. Aber getrennt voneinander. Nachher muss ich noch Reggae auflegen #lassma. Draußen im Westen auflegen, ich spiel solang bis der Kachelmann höchstpersönlich eine eventuelle Unwetterwarnung durchfaxt. Is mir egal.

Umrahmt wird das Straßenfest von verschiedenen Kunst-Aktionen. Samstags findet von 15 Uhr bis 20 Uhr in mehreren Hinterhöfen um den Veranstaltungsort herum das Event Kunst im Hinterhof statt. Hierbei werden verschiedene bildende Künstler jeweils einen Hinterhof bespielen – von Live-Malerei bis hin zu Ausstellung wird so einiges geboten. Mit dabei sind Julia Humpfer, Daniel Geiger, Robin Treier, die BrightZeit und einige mehr. Wer seinen Hinterhof temporär für einen Nachmittag – oder auch langfristig – von einem der Künstler gestalten lassen möchte, kann sich per Mail an info@westallee.de dafür melden

Westallee – Freitag, 15. Juli (von 18:00 bis 23:00 Uhr) & Samstag, 16. Juli (von 15:00 bis 24:00 Uhr) 
Lerchenplatz und Johannesstraße
Mehr Infos hier
Facebook VA

westallee_web

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.