Dönerspieß gestohlen

doenerspiess

(“Immer gut, wenn man einen Clipart-Döner im Archiv hat!”)

Unsere Polizei wie immer mit Top-Symbolbild. Wer von euch war das? Und warum muss man auch noch 30 Wassermelonen zerstechen?

Stuttgart-Ost (ots) – Unbekannte sind in der Nacht zum Dienstag (12.07.2016) in einen Imbissbetrieb an der Hackstraße eingebrochen und haben Bargeld, mehrere Bierkisten, einen Fernseher sowie eine Sackkarre und einen Drehspieß gestohlen. Die Täter hebelten zwischen 23.00 Uhr und 07.40 Uhr mehrere Türen auf, zerstachen etwa 30 Wassermelonen und flüchteten anschließend mit der Beute. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 in Verbindung zu setzen.

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.