Diesen Samstag: XOND Eröffnung

13015290_1108877685821491_302229205919785823_n

Lange angekündigt, viel umgebaut, Bär-typisch viel drüber geredet, jetzt ist es so weit: Im ehemaligen Ratzer bzw. ehemaligen Weißen Raben (dafür bin selbst ich zu jung) eröffnet am Samstag die/der/das XOND mit veganem Fast Food.

Andreas “Bär” Läsker und Kai Binder, u.a. ehemals Suite 212 und Fou Fou, haben sich das Konzept ausgedacht und mit Crowdfunding finanziert, natürlich soll eine Kette draus werden und ich bin tatsächlich gespannt. Ich finde es zwar etwas schade, dass es Fast Food ist – aber ich lasse mich gern positiv überraschen.

XOND Eröffnung
Samstag 14.05., 13 Uhr
Hauptstätter Str. 31

Wer sich übrigens positiv von veganem Essen überraschen lassen möchte, wie meine Gäste neulich, der sollte unbedingt bei Christian Weber und seinem Betrieb Kontrastreich Mittagstisch kommen lassen, einen Kochkurs belegen, eine Ernährungsberatung holen oder ein Catering bestellen. Wirklich!

40 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.