Ausstellung: Kunscht

Die Vernissage ging letzte Woche hier unter, obwohl Herr Schiller sich alle MĂĽhe gegeben hat, sorry, das war keine Absicht, aber die Ausstellung “Kunscht” (Untertitel “DIE Ausstellung fĂĽr junge schwäbische Kunst”) kann man noch bis zum Freitag, 26. Februar im Amtsgericht Stuttgart anschauen (jeden Mo bis Fr 8 bis 18:30 Uhr), also in unmittelbarer Nähe einer ganz anderen Stuttgarter Kunscht: Der Feinstaub Messstation am Neckartor.

kunscht

Für Kunscht haben sich sechs junge Kreative zusammengeschlossen um ihre Arbeiten zu präsentieren. Neben den bildenden Künstlern Tim Bengel und Peter Kosock, der Tattookünstlerin Viviana Troiano, stellen die drei Fotografen Maximilian Kamps, Constantin Schiller und Vince Voltage ihre Werke aus. Regio.TV war auch schon am Start.

Die Bilder von der Vernissage sehen recht vielversprechend aus und wer Kunstmuseum und Co aktuell durchgespielt hat, eine gute Möglichkeit sich auf den neuesten Stand junger Stuttgart-Kunst zur bringen.

Die Fotos zur ersten Vernissage von KunschtDanke an 600 begeisterte Besucher!Ă–ffnungszeiten der Ausstellung:Mo-Fr /…

Posted by Kunscht on Sonntag, 17. Januar 2016

Kunscht – Ausstellung im Amtsgericht Stuttgart, HauffstraĂźe
noch bis zum 26. Februar
Mo bis Fr 8 bis 18:30 Uhr 
www.facebook.com/stuttgartkunscht
www.stuttgart-kunscht.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.