I know when that weekend bling

Thank God it´s Friday oder anders gesagt:

Diesen Twitter-Classic sehen sie lediglich in unserem Bezahlbereich, falls jetzt Mama und Papa Blogeleser auf den Gedanken kommen sollten, wir verstoĂźen gerade gegen den Jugendschutz – nein, natĂĽrlich nicht!

Wie war´s im Büro die Woche? Schön? Gute Projekte am Start? Feine Konzepte gemacht? Kunde fein damit gewesen? Bei mir auch: Ich nehme schon seit vorgestern stufenweise jeden Tag etwas mehr Keta und bereite mich gewissenhaft aufs SEMF und mein Trance-Set vor. Nachher ist man nach so einer längeren Pause gleich hinüber und spielt womöglich nicht Trance sondern Streber-Outsider-House, so wie z.B. Lake People heute Abend im Kowalski.

Hab mal mit dem aufgelegt, damals im KimTimJim, weiß nur noch, dass er mit mir keinen Schnaps trinken wollte und, soweit ich mich erinnern kann, allgemein die Stuttgarter Schnapstaktung etwas seltsam fand. Irgendjemand meinte wann anders, Stuttgart sei eine absolute Schnapshochburg. In irgendwas muss man ja Hochburg sein, wenn es schon nicht für Subkultur-Hochburg reicht. In Los Angeles (jaja) machen übrigens die meisten Läden um 2 Uhr zu!!!11!!!!!!1!!! Wollte schon mit dem Clubkollektiv ne Demo organisieren, war aber keiner von denen da.

Das Kowalski lässt mittlerweile bis sechs Uhr offen, macht dafĂĽr aber erst um Mitternacht auf, verschiebt sich auch nur alles nur um eine Stunden nach hinten eigentlich, bis es mal zĂĽndet, wobei ich denke, das geht heute fix. Besagter Lake People steht ja längst recht gut im House-Saft, im KimTimJim wars er noch eher ein Insider-Insider-Tipp. Hat dieses Jahr auch sein DebĂĽtalbum rausmasturbiert, klang ganz wĂĽrdevoll, jetzt ist das Remix-Paket dazu erschienen – mit Versionen von Redshape, Lawrence etc.

kowa_fr

Im Romantica machen sie wieder die Boiler Nummer…

romantica_fr

…und im Bix boilerd Moma, Datum aufm Flyer kommt ĂĽbrigens immer ganz gut…

ELEKTROSANDY_Dezember_FRONT

…wie auch die Beefcake immer ganz gut kommt, seit Sommer ja im Kupfer und nicht mehr im Romantica.

beefcake_dezember_2015

Beefcake, eigentlich das Stichwort für Kid Cut, der sieht mittlerweile so aus, wie der Typ da oben, also bis zum Gsicht, und was er für Unterhosen trägt, weiß ich nicht.

image1

Can´t feel my Face sagt sich Weeknd, ist ja scheinbar ne Kokain-Hymne, und DJ Rimm und DJ Ron – auch geil, DJ Rimm und DJ Ron, fehlt nur noch DJ Ram – fĂĽhlen am Freitag hoffentlich noch ihr Gesicht und auch die Schrägis…

Yo-Ktv_04.12

…and I know when that hotline bling – das ist jetzt aber wirklich auch mein Lied des Jahres… “you used to call me on my cell phone”…

Samstag! Ersma alle in Puff und dann Autowaschen. Abends 8 Jahre elektronische Romy, wir gratulieren fröhlich und wünschen Patti the Posterer alles Gute und für Yusuf gibt´s einen neuen Auspuff fürs Moped.

romy_sa

Starkes Programm auch im Lehmann: Shlomi Aber.

lehmann_sa

Jetzt mal ooooooohne Witz: Sein “State of no one” Album (2007) höre ich heute noch ab und zu. Timeless Classic. Voll gut.

Im Wintergarten ackern Ackermann und Nemelka…

wintergarten-sa

…und im Romantica Aney F. und Whatelse…

 

 

romantica_sa

…und im Kupfer ist der Cloud Club 05…

kupfer_sa

…und in der Schräge 0711 Club.

0711Club_Dez

Übrigens steht das ganze Wochenende das Schick Areal in Feuerbach offen, wawr auch noch nie dort, und Live-Kaffeeröstung klingt nach einem echten Geige-Programmpunkt.

12238319_1660275947554297_4663845814798776211_o

Mehr Infos auf FB.

Noch ne Alternative für Sonntag, Action im Jägercampus:

JC_A1poster_layout_druck

Im Angebot: Eine Ausstellung ĂĽber die Stuttgarter Skaterszene, GlĂĽhwein, Waffeln und DJ Sumo. Tatort dafĂĽr mit MĂĽnchen, ich glaub, ich schau die Goonies auf Vox. Bis dahin: Heute Abend Peoplez und morgen Transit. Best Weekend in my life!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.