Recap 12. KTV Rollerausfahrt

Yay, das hat wieder Spa├č gemacht! Die Jubil├Ąums-Rollerausfahrt (7 Jahre KTV, 5 Jahre Ausfahrt) hat ihrem Namen alle Ehre gemacht und wieder f├╝r Grinser von hier bis Abfahrt Kaltental gesorgt.

Mit zeitweise ├╝ber 25 Rollern ÔÇô diesmal wieder eine deutliche ├ťberzahl durchzugsstarker 200er Vespa PX, au├čerdem drei Schwalben und eher weniger 50er und Automatikschalter – ging es aus der Stadt, aufs Land und wieder zur├╝ck in die Stadt.

Wie geplant verlief die Strecke ohne gr├Â├čere Zwischenf├Ąlle vom Palast der Republik ├╝ber Killesberg, Feuerbach und Weilimdorf zum ersten geplanten Stopp, dem Schloss Solitude. Hier die erste ├ťberraschung: Cyclemaster RAM erk├Ąmpfte sich das gelbe Trikot und traf p├╝nktlich zum Fotoshooting mit 0 Hubraum und 2 Beinst├Ąrken ein. Gro├čes Hallo aus der Fankurve.

Dann ging es durch das immer wieder einfach sch├Ân zu durchfahrende Krummbachtal am Glemseck vorbei, wo man den verdutzten echten Bikern freundlich zuwinkte, zur geplanten Pause am Katzenbacher Hof. Hier wie immer viele Benzingespr├Ąche, denn Benzingespr├Ąche sind wichtig.

Anschlie├čend ├╝ber B├╝snau und Vaihingen die Abfahrt durch den Dachswald nach Kaltental, in Heslach kurzer Servicestopp, am Marienplatz vorbei zur Zieleinfahrt auf der Theo mit kurzem Corso und gewagter Einf├Ądelung auf den Roteb├╝hlplatz direkt vors Tatti.

Sch├Ânes Abschlussbild unter B├Ąumen vor verdutzten Hummer-Konsumenten, ein Espresso aufs Haus und rechtzeitig vor dem sp├Ąter einsetzenden Regen nach Hause.

Ein gro├čer Dank geht wie immer an J├╝rgen aka Jay-Text, der unter Einsatz von Leben und weiter aufger├╝stetem Equipment einfach die besten Action-Shots macht, ans Tatti-Team f├╝r die Einladung und den Gratis-Shot und an Chris, der zum ersten Mal mit seiner “K├Ânigin” dabei war und damit sogar die eingefleischtesten Vespa-Fans sprachlos gemacht hat.

Die n├Ąchste Rollerausfahrt gibt es dann n├Ąchstes Jahr, die erste KTV Motorradtour findet aber voraussichtlich am 27. September diesen Jahres statt ÔÇô Infos gibt’s dann rechtzeitig.

Noch mehr super Fotos von J├╝rgen gibt’s hier und hier.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.