Marienplatzfest Zettelgate

20150704-DSC_7347-Panorama1-Bearbeitet

(Foto von Michael Haußmann aka Lightsniper für Gig-Blog.net

Marienplatzfest lief, zumindest lief es letzten Donnerstag, da war ich gschwind dort und das war schon mehr als laufen. Krass. Der Gig-Blog hatte obiges Bild am Start, dass wir auch verwenden dürfen, vielen Dank, und natürlich gibts auf Gig-Blog ne ausführliche Reportage und noch mehr Bilder wie natürlich auch auf der Marienplatzfest Facebook-Seite und noch Zitat vom Gig-Blog

Und hier zeigt sich mal wieder die ganze Klasse dieses Festivals. Es kehrt – zumindest im vorderen Drittel des Platzes – eine ruhige, aufmerksame Stimmung ein, die dem Künstler und seiner Musik inmitten des großstädtischen Rummels einen wunderschönen Rahmen bietet.

Tja, das sehen leider nicht alle so und gestern ist noch das aufgetaucht, smells like Teen Bürgerwehr.

https://twitter.com/seb_schley/status/618868237254696960/

Größer:

marienplatzfest_zettel

Das sind Tage im Jahr, Alda! Kein Parkplatz fürn SUV bekommen?

Update: Ha, da hat einer cool reagiert. Stark. Foto von Lecramarcel

marienplatzzettel-2

Und aus zu diesem Anlass erklärt Whenyouliveinstuttgart wie das so ist, in der Stadt zu leben:

stuttgart-infographik

6 Comments

  • LKTSRNDY sagt:

    Coole Infografik. Nur wo ist da der Hallschlag?

  • matthias sagt:

    cannstatt ist aber ein bisschen urbaner als kaltental. gar als s-ost. immer diese hater 😀 …wenn man den wasen schon differenziert, dann darf das das liebe cannstatt nicht noch weiter runterziehen. aber schön, dass ludwigsburg auftaucht und nicht mal annähernd alle teile von stuttgart… hey warum schau ich mir so ne “infografik” so genau an… weil freitag ist und ich arbeiten sollte. fuck, erstes selbstgespräch für den tag!

  • Berns sagt:

    Falschen Meme benutzt, aber ok. Trotzdem coole Aktion.

  • martin sagt:

    ah ha. was wäre der richtige gewesen?

  • Alex sagt:

    Ich klär das mal kurz:
    Benutzt wurde das Meme “Success Kid”. Es soll meist darstellen, dass der Poster einen innerlichen – jetzt kommt’s – Erfolg feiert, wegen . Das Baby ballt seine Faust also nicht des Ärgers wegen, sondern des “Sieges” wegen [Grund einfügen].
    Eine mögliche “richtige” Alternative wäre z.B. das Willy-Wonka-Meme gewesen. So in der Art: “So, you wanna ban XYZ because of Lärm?” -> “Please, move to Halbhöhenlage”.
    Diese Meme-Anwendungs-“Fehler” enstehen meist nur durch schlechte Verwurstung und Englischkenntnisse auf deutschsprachigen FB-Seiten oder Copycats wie 9gag. Memes also bitte zukünftig für die tägliche Belustigung “from the source” über Reddit/4chan anschauen oder vor der Verwendung knowyourmeme.com checken.

  • martin sagt:

    ha starke erklärung. dann hoffen wir mal, dass es der macher sieht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.