Festivals

Hab heute noch mein Coachella Hotpants-Fransen-Boho-Festivaloutfit vom Wochenende an (dazu Smokey Eyes) und bin noch voll in Open Air Mood und sag euch: Dieser Sommer wird heiß. (Key-Messages aus der Hölle.)

Mal im Ernst, gefühlt nehmen die Freiluftdinger in Stuttgart und Region zu. Eine schnelle, chronologische Übersicht (für die VVK-Jünger), ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Die Hip Island gibt es schon länger und baut darauf, dass es am Pfingstsonntag schön ist. Kann ja sein, Ende Mai. Mensch, was hatten wir früher schon für tolle Mais? Ist Mais die Mehrzahl von Mai oder sagt man Mai-Monate?

Beach_of_Love_2015

FB-Event 

Definitiv neu ist das Wet Open Air Festival. Den Name find ich bisschen doof, klingt eben nach Miss… ihr wisst schon und das Line-up ist solide-ordentlich. Und so ne Party in einem Freibad kann ich mir ganz gut vorstellen, vorausgesetzt die Temperaturen stimmen und die Sonne presst runter. Kann am 4.6 sein, muss aber nicht, aber wann weiß man das schon sicher in diesem Land.

WETA6ohnesponsoren

Ticketpreise: Early Bird 29€ / 39€ (inkl Pre- und After-Show Party); Standard 35€ / 49€ (inkl Pre- und After-Show Party); VIP-Stagetickets 99€ (separater Eingang, separate Bar, separate Toiletten Bu?hnen Zugang, freier Eintritt zur Pre- und After-Party.

FB-Page 

Das bereits weit über 7.000 Menschen den Teilnehmen-Button bei FB gedrückt haben, wird der eine oder andere schon von folgender dreitägigen Veranstaltung gehört haben:

urban islands

Im Zuge der Eröffnung des Kunstmuseums im Jahr 2005 hat sich der Kleine Schlossplatz grundlegend verändert. Das erste runde Jubiläum feiern gemeinsam alle am Platz ansässigen Spots, also das Kunstmuseum Stuttgart, das Abseits Germany, die San`s Sandwichbar, das Waranga, die Holanka Bar (im Wittwer) und das Oggi. Dafür wird auch erstmals der gesamte Platz bespielt, der sich mit Bars, Food-Ecken, Bühne, Sitzinseln und viel grün drei Tage lang komplett verwandeln soll. Live-Acts und DJs comin soon. Klingt nach Hangout, ganz ohne Google.

Eine Woche später geht es nach Esslingen auf die Neckarinsel zum zweiten Songkran Festival:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=ffy_MMjhGTU[/youtube]

Moonbootica, Lexy & K-Paul live, Karotte, Extrawelt, Petar Dundov und Niklas Ibach sind die Headliner, das Earlybird  Ticket für 27 Euro ist sold out, das Standard Ticket gibt es für 32 Euro (plus VVK). Mit dem Festivalbändel kommt man auch zur Aftershowparty ins Zollamt.

Vom 2. bis 5. Juli findet findet wieder das Marienplatzfest statt, mehr als diese Info ist da aber noch nicht bekannt. Es ist auch erst seit Ende März gesichert, dass es überhaupt stattfinden darf / kann, siehe Artikel StZ. Gab immer wieder Trouble wegen Lärm, zu voll, der Platz zu dreckig danach. Joah sag ich da. Einmal im Jahr, mein Gott. Bzgl Programm sieht wie gesagt noch nirgends irgendwas, weder auf der HP und noch auf FB.

Das HHO Line-up ist jetzt (glaub?) mehr oder weniger komplett, oder? Also ganz oben tut sich meines Wissens nach nix mehr.

hho

Das Stuttgart Festival Line-up dagegen wächst immer noch weiter…

SF_Lageplan_lageplan

…neue dabei sind Soundclouder STWO und als Healdiner SBTRKT, ein Brite mit Maske und elektronischer Musik dahinter:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=gs0xe9DQEPc[/youtube]

Finally, da hatten wir es in den Kommentaren von, treten am 12.9 die Fantas im Sindelfinger Daimler-Werk auf.

fantavier

Und das für mehr als faire 29 Euro. Mehr Infos auf FB.

10 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.