Neu ab heute: Black Liquid Tattoo

blackLiqued_resized

Irgendwie macht das total Sinn: Eingebettet in das hippe Fluxus mit schnieken Marienplatz-Outfits, Spezialläden für Gin und Krimskrams, selbstgemachter Quiche und Pastrami Sandwiches eröffnet heute das Tattoostudio Black Liquid Tattoo – dafür hat man sich die hintere, obere Ebene des Geschwisterliebe-Ladens geschnappt, mit dem Vorteil, dass man auch direkt von der Theo-Heuss eintreten kann.

11016047_1596174267286763_8606790958737018332_n

Betrieben wird das Studio von Jenny Fischer, die bereits in anderen Studios tätig war, und Pierre Polak alias Pierre Paradise, stets gut gelaunter DJ, Fotograf und professioneller Sympathieträger und Superpuschel.

Als festen Tätowierer konnte man den Stuttgarter Michael Ose gewinnen, vom 28. März bis 4. April ist als erster Gast-Tätowierer Nikolay Dzhangirov aus St. Petersburg zu Gast.

Opening ist heute von 11-22 Uhr, ab 18 Uhr gibt’s Essen und Trinken, geöffnet ist dann Montag bis Samstag von 11 bis 19 Uhr. Und natürlich ist das Studio genau so temporär wie das Fluxus.

Black Liquid Tattoo
Fluxus/Calwer Passage
Mo-Sa 11-19 Uhr
Website
Facebook
Instagram

10986881_1603310283239828_1829155916948372938_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.