Baustellenreportage: Neuer Club Yart

IMG_3362

Yeah, there’s a new Club in town: Etwas abseits der gerade hei√ü diskutierten Hauptst√§tter Stra√üe, aber immer noch mitten im Partyareal und unweit des nach wie vor wichtigen Hans-im-Gl√ľck-Brunnens, er√∂ffnet im ehemaligen Junior, dem Schocken-Ableger¬†(zuvor¬†Caf√© Unverdruss),¬†am kommenden Samstag, 21. M√§rz das Yart.

Hinter dem Projekt rechts neben dem Proton und El Chico stehen Crischa, den man aus diversen anderen Lokalen und u.a. als DJ in der Get Down-Mannschaft kennt, und sein Partner Alfonso.

Das Yart hat¬†jeden Abend auf (“Immer offen. Heiligabend zu.”), am Wochenende nat√ľrlich mit DJs und vereinzelten Events bei freiem Eintritt.¬†Musikalisch ist man offen, HipHop/Urban sowie House sollen das Grundger√ľst bilden. Prinzipiell will man allzu gef√§lligen “Hitsound” vermeiden, so die Ansage. Gegebenenfalls g√∂nnt man sich ab und zu ein spannendes Booking.

Bis Samstag¬†stecken die beiden (nat√ľrlich) noch tief in den Umbauarbeiten. Die eigentlich ganz schicke Junior-Einrichtung wurde rausgerissen, um den¬†leeren Raum komplett neu und nach eigenen Vorstellungen¬†gestalten¬†zu k√∂nnen.

Die Bar wurde nach hinten versetzt, die gro√üen Stufenpodeste am¬†Eingang wurden f√ľr die neue DJ-Kanzel abgebaut, die W√§nde bekommen eine neue Farbe und diverse Strukturen, und es gibt flexible Sitzgelegenheiten, um am Wochenende die gesamte Fl√§che zum Tanzen nutzen zu k√∂nnen.

Wie gesagt, kommenden Samstag Opening, meine Wenigkeit legt auch mit auf. Freu mich.

Yart
K√∂nigstr. 47-49 / Eingang √ľber Breite Stra√üe
Opening Sa 21.03.15
Facebook

IMG_3363

IMG_3364

IMG_3365

10429807_432752793548140_7338166769501240714_n

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.