Happy Weekend Mix Double-Pack by Philthy & TopSolo

Philthy

(Philthy ist gefrustet: Immer mit Ken auflegen macht halt auch keinen Spaß.)

Halbe to Hell: Stuttgarts Jockeys sind (wie immer) aktiv und bollern die Mixe raus.

Philthy ist sowieso immer relativ mix-agil, schon öfters hier gefeatured, den Bass am Sonntag-Macher, sein neuestes Werk heißt “Perfect Madness” und ist, sag ich mal, relativ afterhourig, oder? Ich weiß nicht konkret, was auf einer Afterhour gespielt wird, weil ich nie – siehe vorhin Ghetto – auf eine gehe, aber ich würde das Set als Morgenssound einstufen, wenn man sich bis mittags treiben lässt, eh alles egal, und jede Klangverschiebung, jede neue Spur, jede neue Frequenz, jede neue Melodie zum Highlight wird.

So stell ich mir das gerade jedenfalls vor, wenn ich den Mix höre. Vielleicht funktioniert das aber auch Sonntagmittag unter strahlendem Himmel, ich weiß es nicht, ich weiß nur, dass spannende, detailverliebte Tracks dabei dabei sind, kenne auch wirklich gar nix. Sind das vielleicht die alten Platten vom Ken? Spass!

Philthy kann man morgen zuerst im Waranga hören und dann geht er rüber ins Romy und schließt dort nach dem Hauptact die Tür zu.

norman

Mix Nummer zwei kommt von Norman TopSolo, unser immer gemütliche Fels in der stürmischen Stuttgarter Nightlife-Brandung, den absolut nichts erschüttern kann, außer vielleicht ein leeres Bier- oder Rum-Cola-Glas, wobei man das ja jederzeit nachfüllen kann, nur ned hudla und sowieso herrlich!

Norman hat die Tage für den Radio Kottan Podcast ein Set aufgenommen, schon der sechste Part dieser Serie, gestaltet von den Kottan Residents. In seinem Mix steckt ein sonniges Cocktail-Schirmchen, die sollte man eigentlich wieder vermehrt einführen, das hat doch früher im gemischten Eisbecher (Vanille, Schoko, Erdbeere) immer so viel Freude bereitet, damals in den 80er, im Urlaub in Österreich. Norman fährt die 110, ruft nicht die Polizei und zieht langsam an, du fühlst den Platz, den Sommer, die Atmosphäre, ich hol mir jetzt da ein Bier. Mission erfüllt. Happy Weekend.

P.S.: Norman ist morgen im Transit. Dann aber eher HipHop.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.