WhatsApp Web

whatsapp_2

StraĂźenstrich West und Geiger hat mich voll verarscht, es funktioniert ganz vorzĂĽglich (fast): Seit gestern (?) gibt es WhatsApp Web. Damit kann man – nach Code-Scanning – sein WhatsApp auf ein Browserfenster spiegeln. Funktioniert bestens, aber mit folgenden Einschränkungen, schreibt SPON.

“Die Web-Version gibt es bislang nicht fĂĽr iOS-Nutzer. Bei der Apple-Plattform gebe es “Limitierungen”, schreibt WhatsApp. Derzeit wird auch nur ein Browser unterstĂĽtzt: Google Chrome.”

iOS Nutzer empfangen zumindest alles, was ihnen Android Nutzer vom Browser aus senden.

web.whatsapp.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.