Sven Väth im Oz 1994

Ich wiederhol mich gern: Techno gibt’s in Stuttgart nicht erst seit 2011. Und das Colibri war nicht der erste Club mit elektronischer Musik. Früher gab es das Oz, in der Location ist heute der aer Club, und wenn man da drin steht kann man sich ganz gut zurückerinnern. Hat Martin vor einiger Zeit auch sehr gut und ausführlich gemacht, als er über seinen ersten Clubbesuch 1992 geschrieben hat.

Zwei Jahre später entstand obiger Mitschnitt von Sven Väth im Oz – das ist dieser ältere Herr mit Brille, der manchmal bei der SEMF ganz vorne auf der Bühne steht. Der Mitschnitt spielt übrigens nicht zu schnell ab, das war damals so, und man nannte es Trance ohne sich zu schämen. Und ja, besonders gut mixen konnte Väth nie. Dafür war seine On-Plattenspieler-Performance schon damals legendär.

Ich war relativ wahrscheinlich damals bei der Party auch im Oz, aber so ganz sicher bin ich mir nicht. Those were the days.

25 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.