20. Filmschau Baden-Württemberg

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=sTGOnM927Ek[/youtube]

Trailer gut. Find ich. Heute startet die 20. Filmschau Baden-Württemberg, Austragungsort Metropolkino, neue Filme, neue Gesichter und neue Talente aus ganz Deutschland und Blitzlichtgewitter. Sagen die zumindest. “Jeder Besucher hat die Chance Filmpremieren zu sehen und Persönlichkeiten des deutschen Films hautnah zu erleben.” Zum Programm geht es hier entlang.

Gibt auch die eine oder andere Lokalgeschichte, darunter der Dokumentarfilm “Aufrollen – Defeat your Demons” von Alexander Menkö. Begleitet wurden drei Jungs / Skater, die nach dem Abitur den Selbstmord ihres besten Freundes vor zehn Jahren verarbeiten. Mehr hier. Trailer soll noch kommen.

www.20.filmschaubw.de

Und noch ein Film ohne Trailer und abseits der Filmschau: Im Cinemaxx wird in den nächsten Tagen ein Doku über Kings Club Laura alias Laura Halding-Hoppenheim, heißt: “Laura. Das Juwel von Stuttgart.” Premiere war schon, mehr Infos auf StZ und StN.

Ach und klar, noch mehr Kultur, ohne Film, vielleicht maximal Bierfilm: Lesesoundsystem heute Abend in der Schräglage, Einlass 20:30 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.