Happy Weekend Mix by Konrad for leaving Swist

A Bird with Yo Name – Ebersbach an der Fils grĂŒĂŸt Konrad Kuhn und Konrad grĂŒĂŸt im Rahmen seiner unregelmĂ€ssigen Podcast Reihe “There’s this friend of mine” den “schönen Schwimmer Steffen Wist” aka Swist mit einem lieblichen Rock-Folk-Hug-Mix, lĂ€nger als jedes hochemotionale Youtube-Video, bei dem du nach 50 Sekunden weinen musst, weil etwas passiert, was du noch nie zuvor in deinem Leben gesehen hast.

Von den ganzen Interpreten (Tracklist nachm Sprung) habe ich auch noch nie in meinem Leben gehört, kenne so Musik sonst nur von Simon & Garfunkel (ohne Call me Al-Schub) und von einem Àlteren Mix wiederum von Swist, den wir hier vor lÀngerer Zeit veröffentlicht haben.

Lediglich beim letzten Lied – Promised Land – rast auf einmal mein ich-hör-alles-was-gerade-so-in-den-Charts-ist-SWR3-Herz vor Freude, aber eben von Joe Smooth und mit House. Egal, ich gebe diesem wundervollen Mix ein Instagram-Herz, ein FB-Daumen, einen Twitter-Fave-Stern und ein Google +1  und wenn Xing so etwas hat, dann halt auch das von Xing und entzĂŒnde noch ein Lagerfeuer in meinem BĂŒro.

transit_swist

Ich interpretiere den Hug-Mix als eine Art Abschiedsgeschenk, der Swist geht leider weg aus dieser Stadt, nicht nach Berlin, sondern nach San Francisco, das kann ich durchaus nachvollziehen, dort ist es nicht so schlecht und wenigstens hĂŒgelig wie in Stuttgart. FĂŒr wie lange, weiß er noch nicht. Ich hoff ja schwer, dass er wiederkommt, abgesehen davon, dass die Stadt einen DJ Swist braucht, ist mir der Mensch Swist die letzten Jahre als Komplettpaket ans Herz gewachsen, auch wenn man sich leider meist nur nachts sieht.

Swist feiert morgen etwas Abschied im People, wird sehr emotional auflegen und dabei wie all die Jahre zuvor leicht mit dem rechten Fuß auf und abrollen. So haben wir halt alles unsere typischen DJ-Bewegungen, mal schöner, mal schlimmer (Thorsten versucht zu tanzen, geht so – nee passt! 😉 ).

WĂŒnsch Dir, lieber Swist, an dieser Stelle ganz viele Pitas in Paris und niemals Regen in Southern California. Und allen anderen ein wundervolles Wochenende. #love #life #hope #faith #healthy #wavy #lazy

1. Code III – Evolution
2. Billy Jones – Birds Of The Sea
3. Morgana King – As Long As He Will Stay
4. Gene Clark – Echoes
5. Holy Mackerel – 1984
6. Richard Harris – Mac Arthur Park
7. Marian Segal – Fly On Strangewings
8. Steve & Teresa – Catching A Wave
9. America – Muskrat Love
10. Malcolm & Alwyn – The World Needs Jesus
11. Kevin Morby – Sucker In The Void
12. The Association – Never My Love
13. Koushik – Be With
14. Sandro Perri – Love & Light
15. Lewis – I Thought The World Of You
16. Mutual Benefit – Terraform
17. Andreas Vollenweider – Pace Verde
18. Findlay Brown – Promised Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.