Ba-Wü sicher vor Zombie Apokalypse

xxxx

(Einziges Bild im Archiv zu dem Thema) 

Wow, weiter gute Nachrichten! Die Vice hat errechnet, dass Baden-Württemberg das zweitsicherste Bundesland ist, wenn eine Zombie-Apokalypse ausbricht! Sind das gute Nachrichten oder sind das gute Nachrichten? Ich wiederhole mich, aber gibt es Good News noch? Die könnte man die Tage so voll klatschen mit den richtig guten Nachrichten!

Big up an die Vice, einer muss auch diese Aufgabe übernehmen, wenn es schon nicht der Spiegel macht: “Deswegen haben wir unsere Aufgabe als Galileo Mystery des investigativen Journalismus sehr ernst genommen und ein für alle Mal die Frage geklärt: Welches Bundesland ist am sichersten, wenn die Zombie-Apokalypse ausbricht?”

Dabei ging man streng wissenschaftlich vor: “Der Vergleich basiert dabei auf einem System, bei dem in den folgenden Kategorien Punkte von 1 bis 16 (je mehr, desto besser) an die verschiedenen Länder verteilt wurden: Registrierte Waffen pro 1000 Einwohner, Bevölkerungsdichte, absolute Einwohnerzahlen, Durchschnittsalter und -gewicht, Anzahl ausgebildeter Soldaten und Polizisten, wichtige Stützpunkte wie Einkaufszentren und Gefängnisse, begangene Straftaten und allgemeine Zombie-Expertise (basierend auf den jeweiligen Facebook-Likes verwandter Themen).” 

Bremen liegt abgeschlagen auf Platz 16 und wird bei einer Zombie Apokalypse rasant schnell zombiefiziert. Ba-Wü landet hinter Bayern (logo!) auf Platz 2: “Bis auf die hohe Bevölkerungsdichte erreicht Baden-Württemberg in nahezu jedem Bereich Spitzenwerte und trumpft dabei vor allem durch einen ausgewogenen Mix aus Fläche, Waffen, Infrastruktur und Interesse in den Bereichen Sport, Camping und Untote auf.”

Fazit: Wir kennet elles, auch Zombies (verjagen).

Zum Artikel 

Passend zum Thema: Der Trailer für die 5. Staffel Walking Dead mit Lego (via):

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.