Jetzt neu: Stuttgart Citytour wie in London

Citytour-PK-2_Stuttgart-Marketing-GmbH_Sebastian-Berger

(Foto: Stuttgart Marketing GmbH)  

Feels like London (#denmuschbringen): Nachdem Ende Dezember 2013 die SSB nach drei Jahren Betrieb ihr Stuttgart-Bustour-Angebot eingestellt hat (Loch in der Kasse), startet am heutigen 2. Juli das neue Angebot Stuttgart Citytour, powered by Stuttgart Marketing GmbH.

Der offensichtliche Unterschied, und das macht das neue Angebot sicherlich attraktiver als das beendete Projekt der SSB in rot angemalten, aber eben gewöhnlichen SSB-Bussen: Man schippert in Cabrio-Doppeldecker-Schiffen durch die Stadt. Und wie zuvor auch im Hop on / Hop off System. Also Tageskarte für 15 Euro kaufen, z.B. am i-Punkt einsteigen und am MB-Museum aussteigen, angucken und später weiterfahren.

cabrio_citytour

Zieht man die Runde ohne hoppen durch, dauert das circa 100 Minuten, auf den Ohren ein neunsprachiger Audioguide, eine Art Hörspiel führt die Fahrgäste durch die Stadt (inklusive einer Kinderversion).

stuttgart-citytour-cabrio

(Foto: Stuttgart Marketing GmbH / Christoph Düpper)  

OB Kuhn freut sich auch:  „Die STUTTGART Citytour ist ein neues touristisches Aushängeschild. Toll finde ich, dass die Rundfahrt nicht nur für Touristen spannend ist. Auch wer in Stuttgart oder der Region wohnt, kann dank der Tour Außergewöhnliches, Unbekanntes in Stuttgart entdecken.” KTV is going. Schon ausgemacht. Und gut einschmieren, ge.

Mehr Infos hier und Preise:

15 € p.P. für 24 Std.
2 Kinder bis 14 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen frei.
Jedes weitere Kind 10 €.
1 Begleitperson für Rollstuhlfahrer frei.

Jaytext hat einen Bus eingefangen.

citybus

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.