Beeactive

Landesgartenschau 2014 in Schw√§bisch Gm√ľnd, Expo 2015 in Mailand – der Eventkalender bleibt auch nach der WM vollgestopft.

mailand_1

√úberlege, ein Landesgartenschau-Expo-Studio daheim zu machen. Mit Frauen und Hund. Nachdem ich aber gestern drei Stunden geputzt habe, muss ich mir das sehr gut √ľberlegen.

In Schw√§bisch Gm√ľnd war ich dieses Jahr noch nicht (Radtour fest eingeplant, ich mein, ey, Landesgartenschau!), daf√ľr aber in Mailand zwei Tage. Auch sch√∂n. Das M√ľnchen von Italien sagt man, oder? Oder das Hannover von Paris? Ich wei√ü es nicht. Mir hat es gefallen da, ein einzig gro√üer Breuninger.

mailand-2

Die Stadt bereitet sich schwer sichtbar auf die Expo 2015 vor, l√§uft von Mai bis Oktober und die Stuttgarter Agentur (“f√ľr Kommunikation im Raum”) Milla & Partner wurde ¬†zusammen mit Schmidhuber und N√ľssli vom Bundesministerium f√ľr Wirtschaft und Energie mit der Konzeption und Umsetzung des Deutschen Pavillons beauftragt, Thema n√§chstes Jahr Feeding the Planet / Energy for Life. M&P waren schon in Shanghai 2010 engagiert.

F√ľr den Pavillon werden noch Musiker gesucht, konkreter Gitarristen und Beatboxer. Bewerben kann man sich noch bis diesen Sonntag, 20. Juli, mehr Infos auf der HP.¬†

[vimeo]http://vimeo.com/96600839[/vimeo]

Die Musiker sollen jeweils f√ľr zwei Monate durch die finale Show f√ľhren. “Die Show ist durch einen hohen Grad an Interaktion und Individualit√§t gepr√§gt, die Besucher tauchen in die Welt der deutschen Ern√§hrung ein”, hei√üt es auf der HP.

Im deutschen Pavillon wird unter anderem das Bienensterben thematisiert. Letzte Woche wurde ein kleiner Clip veröffentlicht.

[vimeo]https://vimeo.com/99932844 [/vimeo]

beeactive2015.de

www.facebook.com/beeactive2015

beeactice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.