Wrestler fahren gerne mit der Bahn

Xaver tobt hart im Norden, Nelson ist tot, er möge in Frieden ruhen, die S-Bahnen chaotisieren, das Stadtmuseum im Wilhelmspalais eröffnet erst 2017 und wird teurer, schreibt die StZ und MC Rene kommt heute Abend mit der Bahn vor die Schräglage vorgefahren, denn er hat sich vor längerer Zeit eine Bahncard gekauft und alles andere an Hab und Gut verkauft und begab sich auf Reise durch Deutschland. Daraus ist ein Buch entstanden mit dem Titel “Alles auf eine Karte”.

131107_screen_MCRene_1920x1080px

Allerdings weiß ich nicht, ob Rene immer noch kein Zuhause hat, das “Projekt” beendet ist und er jetzt einfach nur auf Lesetour ist. Wie eine Rene-Lesung aussieht, guckste hier:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=4ty_XyhkQSE[/youtube]

Im Anschluss an die Lesung huldigen Gambit und Doe das Midnight Marauder Album und andere Perlen, alt wie neu und gerne auch b-seitig..

Offtherecord

….die Pon Di Floor feiert zum letzten Mal mit Ronny Trettmann live…

PONDIFLOOR27_web

…und im Metropol feiert die Dokumentation “Wo tanzen wir morgen?”, ähm, Weltpremiere. Bleibt die Frage, wo sonst auf der Welt ein Film über Stuttgarts Clubschließungen interessiert. Ich bin gespannt.

fr_rocker

Neulich schon mal drauf hingewiesen, danach geht es rüber ins Rocker.

Im brandneuen Super Popular Sanchez beim Planetarium sind heuer Esyot und Bauer zu Gast, laden ist den Bilder nach ganz nice geworden,

 

esyot

…elektronische Alternativen haben wir z.B. im Cue…

deeptutgut

…oder im Zolli, wo man total verrückt 14.000 Likes feiert, opaaah! Das kann man mal feiern. War ich heute eigentlich schon kacken? Glaub nicht.

fr_zollamt

Außerdem, übelstmegasupergeilon in der Beatbox, Schocken, downstairs: Ken die Handelsmarke mit seinem Kumpel Philthy.

Samstag, bisschen Kultur, bisschen Tattoo und Wrestling. Will mich ja auch demnächst tätowieren lassen, dachte an so ein chinesisches Schriftzeichen im Nacken. Was meint ihr? Oder ein Schriftzug auf der Fingerinnenseite, so was dezentes halt.

2013-12-07_Klemens

Muss ja zugeben, dass ich für Kampfsport allgemein relativ wenig übrig hab, aber bin früher schon gerne bei Eurosport oder DSF bei Wrestling-Shows hängengeblieben.

2013-12-07_Dodo

 

 

Mehr Infos: “Dominique Brewing (Fotografin, u.a. der letzten beiden LIFT-Cover) hat beim letzten Rock’n’Roll Wrestling Bash hinter-den-Kulissen Fotos geschossen, die sie bei uns zeigt. Der Rock’n’Roll Wrestling Bash findet übrigens auch in diesem Jahr in Stuttgart (28.12.!) statt – wie Rollerderby, nur mit weniger Brüsten und Rollschuhen, dafür mehr Blut und lauterer Musik.” (lol!) 

Zudem haben wir mit Klemens dem Dritten einen Tätowierer zu Besuch, der am Samstag vor Ort ein paar Wrestling-spezifische Motive sticht.
Klemens Arbeitens sind ebenfalls ein paar Meter weiter im Jugendhaus West zu sehen – dort findet parallel das “Metal meets Artcore”-Festival statt. Klemens hat inzwischen 50 Selbstportraits von sich gestochen, die er dort zeigt.
Zu sehen teilweise hier: http://klemensderdritte.tumblr.com/

Deutschlands größter Metal meets Artcore-Blog hat hiermit also seinen Soll für diese Woche erfüllt und blendet nun rüber zu den Waggons am Nordbahnhof. Was ich nicht mehr blick: Bleiben die Waggons jetzt doch dort? Oder nur ein paar? Oder wie ist die Lage?

W2analysis

Das Bix jedenfalls steht immer noch bei der Leonhardskirche und die Urban Session hat den Hamburger Produzent Stimming eingeladen, neben Labelcheffe Solomun Zugpferd bei Diynamic, sprich das wird eine eher elektronischere Ausgabe der Urban Session.

urbansession

Könnte mir auch mal wieder Stimmings erstes Album anhören. Hab ihn danach aber bissle ausn Augen verloren.

Im Kowalski macht man Autorennerles…

sa_kowalski

…und  im Romy feiert man sechs Jahre elektronische Romy mit zwei mir unbekannten Djs…

sa_romy

…Martin Buttrich kenne ich dagegen…

Discotronic_R33_Buttrich

…auch so einer von diesen starken Produzenten mit Soul im Blut. Richtig Soul und so bekommt man bei der Get Down, die jetzt im SPS aufgleist (only for Geiger)…

GD-flyer-2013_12-web

 

…und mehr Rap in der Schrägi…

0711club_stuttgart_dezember_web_k

…oder im Cue, bumsdiekuh.

Facebook-.1X1

Ich bums heute keine Kuh, sondern feier mit meinen Freunden und morgen feier ich mit Nachbarbrudi Emilio im Tonstudio, was muss ich mir noch überlegen, vielleicht einfach das Leben, weil es immer so schön im Büro und im Cavos ist, oder die bald 7500 KTV Facebook-Fans oder einfach nur die Flasche Jägermeister. Wir werden sehen.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.