Max Herre MTV Unplugged

Bildschirmfoto 2013-11-13 um 17.43.58

Schon lange angek├╝ndigt und aufgezeichnet, jetzt gibt es (au├čer den Making-Ofs) endlich was zu sehen: Max Herre hat in Berlin ein MTV Unplugged eingespielt, zusammen mit dem Kahedi Radio Orchestra rund um Lilo Scrimali und nat├╝rlich weiteren musikalischen Weggef├Ąhrten wie Joy Denalane, Samy Deluxe, Gentleman, Patrice, Afrob, Grace, Tua, Megaloh, Philipp Poisel, Sophie Hunger oder Gregory Porter.

Der erste Clip (ja total geil Universal Music und MTV dass man im Jahr 2013 noch ein /┬ž┬ž$┬ž&)(/&$””┬ž=”┬ž-Video online stellt, das man nicht einbinden kann) ist Tabula Rasa Pt. 1 und Pt. 2 – zur Erinnerung, Pt. 1 erschien 1998 als Song von Mellowbag, der Kombo von Tyron Ricketts, und war der erste gro├če Auftritt von Gentleman. Pt. 2 war eine Auskoppelung aus dem Freundeskreis Live-Album En Directo im Jahr 2000.

Und jetzt eben Unplugged mit gro├čem Orchester, Afrob, S├ękou, Gentleman und Joy Denalane. Und ja, ich hatte bei dem Schei├č G├Ąnsehaut. Liegt entweder am Alter oder daran, dass es einfach verdammt gut ist.

Das Album erscheint am 13.12., am gleichen Tag ist auch Free-TV-Premiere auf MTV.

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.