2. Stuttgarter Hate-Slam & Kunstschlacht

poka_front_HS2

Woche der Schlachten: Am Mittwoch, 27. November findet im Rocker 33 (urspr├╝nglich unten geplant, jetzt nach oben verlegt, weil beim ersten Mal in der Schr├Ąglage der Andrang so aussah) der 2. Stuttgarter Hate-Slam statt. Bedeutet: Redakteure von Magazinen und Zeitungen lesen hasserf├╝llte Leserbriefe und das Publikum entscheidet wer den h├Ąrtesten in der Tasche hatte. Impressionen vom Deb├╝t:

Um 20:30 Uhr geht die Hate-Show los, der letzten Schlange zur Folge sollte man sich weit fr├╝her vor dem Rocker versammeln (also vielleicht so ab 19:30 Uhr? 20:00 Uhr ist jedenfalls Einlass. Oder ihr macht gleich ein Camp Out heute Nacht.

Und falls Material fehlen sollten, was ich nicht glaube, k├Ânnt ihr noch gerne f├╝r uns diesen Kommentar vorlesen, kam beim gestrigen Gerber-Eintrag:

“Meine Fresse muss dir langweilig sein. Hockst in deinem 2 Euro 50 B├╝ro, kriegst selbst kaum was gebacken und da f├Ąllt dir dann nix besseres ein als auf allem, was die Stadt nach vorne bringen kann, rumzuhacken. Wahrscheinlich bist auch heute schon auf der Montags Demo gewesen. Deutlich erkennbar ist, dass du fernab jeglicher Objektivit├Ąt eben an nichts ein gr├╝nes Blatt l├Ąsst, es sei denn man dr├╝ckt dir ein paar Almosen in die Hand. Sorry f├╝r die offenen Worte aber ich denke du kannst das ab denn wer austeilt sollte auch einstecken k├Ânnen.”

Epic priceless yolo und jetzt machen wir alle noch einen Selfie! Hate on!

Hate-Slam2_Seite_2

Schlacht Numero zwei findet am Tag drauf, Donnerstag, 28. November im Jugendhaus Mitte statt, endlich, werden manche rufen, schreien, posten, twittern oder gramen:

KS7000_Flyer_back_web

Hat ebenfalls schon paar Mal f├╝r volle Buden in verschiedenen Buden der Stadt gef├╝hrt, am Donnerstag budet oder bootet man eben im good old JH Mitte, home of se Segways und se Breakers.

Veronique Stohrer vs Sakee Namazake┬álautet das Duell und das Prinzip ist noch das Alte: Die zwei K├╝nstler treten in zwei Runden gegeneinander an und kreieren Kunstwerke zu vom Publikum vorgegebenen Themen. Shelly-Cheloop moderiert und das M├Ąrchenstunde-Team (dienstags Corso) k├╝mmert sich um die (elektronische) Musik. Eintritt vier Euro.

Kunstschlacht-7000_Flyer_front_web

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.