Halloween – bitte teilen

halloween

(Blutig: Da hat jemand den Grusel-Fonts im Picasa gefunden. Wollt ihr auch?

So ihr kleinen Gespenster und Dämonen, zunächst ein paar warme und mahnende Worte von unserem hochverehrten Polizeipräsidum:

+++ Wir appellieren an alle Geister, Hexen und ihre Eltern +++

Morgen Abend (also heute ge) ist es wieder soweit und kleine Gespenster und Hexen werden durch die Straßen ziehen und nach dem Motto „Süßes oder Saures“ kleine Streiche spielen. Auf Grund unserer Erfahrungen aus den letzten Jahren werden darunter auch Streiche sein, die entweder aus Unwissenheit oder Absicht über einen Scherz hinausgehen.

Um Sachbeschädigungen und somit Straftaten handelt es sich zum Beispiel beim Bewerfen von Hauswänden mit Eiern oder Farbe. Auch das Beschädigen von Pflanzen und das Beschmieren oder Zerkratzen von Autos sind Straftaten. Speziell Streiche, bei denen Menschen zu Schaden kommen könnten, sollten absolut tabu sein.

Wir appellieren deswegen an alle kleinen Monster, Geister und Hexen: Übertreibt Eure Streiche nicht, weil nach dem kurzen Spaß vielleicht ein böses Nachspiel auf Euch wartet. Auch wenn Ihr noch keine 14 Jahre alt seid, müssen Eure Eltern für die Schäden aufkommen, die Ihr verursacht.

Wir bitten daher ausdrücklich die Eltern, Ihre kleinen Gespenster und Dämonen über die Konsequenzen Ihrer Scherze aufzuklären.

Außerdem werden natürlich auch wir morgen Nacht unterwegs sein und gegebenenfalls Geisterjäger oder Hexenbändiger spielen.

Viel Spaß beim Feiern und Sammeln von Süßigkeiten.

Eure Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit

Also bleibt brav, wenn ihr durch Plieningen und Birkach zieht, die Ghostbusters sind auf dem Acker und haben ihre Ghost Gummers dabei. Und wenn wir schon beim Thema sind:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=MumaTEJh-9A[/youtube]

Kannste heute mal wieder raushauen, Dennis.

HP_GZ_Cue

Ansonsten: Bisschen scary music oder? Die Goldene Zeiten Halloween Ausgabe ist zwischenzeitlich ein kleiner Klassiker und soweit ich weiß, kommt man auch nur verkleidet rein. Das Cue ist bereits dekoriert.

cue-deko

In Schrägi Restaurant Meals & More ist das Konzept auch klar:

Halloween_FB_Highlight

Aktuell kam noch Lou Reed dazu, wie jeder weiß, auch wenn einige nicht mal ein Lied von Lou Reed kannten, und ich auch nur eines, aber das ist einfach großartig. Ansonsten: Amy, Whitney, MJ, KayOne, ups, Kurt usw. Wäre interessant zu wissen, ob es heute Abend im Meals & More einen Dead Celebrities Konsens gibt, also der Laden voll mit Dick & Doof. Geht jemand hin?

Mit oder ohne Kostüm startet die neue Donnerstagsreihe Liebevoll in der Stereo.

liebevoll_opening_flyer

Das Konzept geht so: Die Party finden zukünftig in wöchentlich wechselnden Locations statt, mit dabei neben dem Stereo die mono bar, das Rocker und das Zwölfzehn und Mugge ist folglich auch jede Woche anders.

Apropos Mono, da werden heute die Breaks und Co-Freunde versorgt.

mono

Im Kitjen @ Romantica (ewig kein @ Zeichen mehr geschrieben, fällt mir da auf) quasi schräg gegenüber vom mono, ist wie jede Woche House, mal solchen und mal solchen (für Thorsten), aber immer der ohne Swedish House Mafia.

kitjen

Heute hat man Itch aus Zagreb/Kroatien eingeladen, Unterstützung von Konrad Kuhn, der, abhängig vom Zustand der Frisur, wie ein New Yorker House-Produzent aus dem Jahr 1992 aussieht. Follow me, follow meeeeheeee.

Mathias Kaden sieht immer noch aus wie Mathias Kaden und ist bekanntlich so ein Rocker-Klassiker, sorry, Discotronic-Klassiker.

discotronic

Macht sein Job und fegt den Darm einmal gut durch wie der Darmfeger aus Mannheim. Hat scheinbar die neue Watergate gemixt. Besser ne Watergate mixen, als ein Merkelgate auf der SIM-Karte haben. Okay, es wird etwas madig, wie sie sehen, deswegen kurz noch der Hinweis auf Formatik, falsch, Format:B im Romy S….

romy_do

…Bunte Bummler in der Finca…

1382043_10201225331773501_1800349829_n

…und happy birthday Mike Menudo und außerdem ist im Zollamt überraschenderweise auch Halloween.

Halloween-Flyer-NEU

Ab 18 Uhr findet in #bc schon die Komme was wolle Kulturgeschichte statt, da ist der Eintritt frei und du kannst gleich auf der Party bleiben. Clever oder? Ist übrigens der letzte Komme was wolle Event in dieser Saison.

Ansonsten natürlich wie immer am Donnerstag offen: Toni, Treff im Transit und Schräglage, Climax (da ist heute tatsächlich Uwe Hacker zu Gast), Keller Klub (Halloween Geschichte), People mit Emilio, Berlin mit Thorsten, Suite mit Ram, Reitkuppel mit Geiger und garantiert irgendeine Konzertbühne mit Setzer. Und sowieso: Halloween ist das neue Silvester, also Obacht. Mehr Wochenende morgen.

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.