SEMF Line-Up und VVK

semf

Seit heute Morgen ist das Line-Up für die nächste SEMF draußen, die am 14.12. wieder in der Messe Stuttgart stattfindet. Aus meiner Sicht solides aber wenig überraschende Geschichte, wollte schon schreiben, “Schade, Lexy & K-Paul und Moonbootica fehlen”, aber sind natürlich dabei. Ansonsten großes Seniorentreffen mit Babba Väth und Onkel Westbam, für mich die größte Überraschung Casseyopaya live, kennen nur noch Techno-Opas wie ich.

Für die Kens dieser Welt ist die Satzzeichen-Fraktion mit &me und RAR aka rampa & re.you dabei, er wird aber wahrscheinlich trotzdem nicht hingehen, dafür macht %RAM& wieder das beste Warm-Up der Welt.

Alle Infos hier, Early Bird-Tickets für 45 Tacken hier.

9 Comments

  • Flo sagt:

    Die Bezeichnung “Indoor Open Air” feier ich ja sehr!

  • derM sagt:

    Sehr gemischtes Lineup.
    Ich würde mal gerne u.a. Dixon, Ame, Henrik Schwarz, Joris Voorn auf der SEMF sehen

  • VanDamme sagt:

    Ich seh auf dem Plakat nur Pfeile … halt nee, zwischen “Lexy & K-Paul (live)” und “Oliver Koletzki” fehlt einer…

  • Ken™ sagt:

    Pah!!! Hr. Weh bitte unterlassen Sie umgehend diese nicht haltbaren Unterstellungen, dass ein Ken™ zu Satz- und Sonderzeichen Tekkno und Haus tanzen würde oder ich muss umgehend meine Rechtsabteilung auf Sie ansetzen! 😀
    Ansonsten könnte man meiner Meinung nach das SEMF auch in RIOS (Reutlinger Indoor-Outdoor Sause) umbenennen, da das Line Up nicht unbedingt kreativ wirkt, auf Wiederholungen setzt und ganz klar (verständlicherweise) auf die grosse Masse setzt. Nichtsdestotrotz wünsche ich den Veranstaltern trotzdem gutes Gelingen und viel Erfolg (dürfte nach den ersten beiden gelungenen SEMFs auch wieder ein Spektakel werden) und allen Jungravern wünsche ich frohes Schaffeln!

    P.S. Erstaunlich, dass es kein Bar 25 Act auf das Line Up geschafft hat. Obwohl, ich würde beinahe wetten, dass die offizielle Afterhour den ein oder anderen Act aus der Berliner Bretterbude auffahren wird.

    @ derM: Henrik Schwarz hat auf der ersten SEMF gespielt und während seinem Set wurde ganz elegant das Putzlicht angeschaltet!
    Und wenn Du Ame & Dixon im Doppelpack hören möchtest, ist es vielleicht besser Dein Geld zu sparen um die Beiden mal in intimerer Atmosphäre eine ganze Nacht im Robert Johnson im schönen Offenbach geniessen zu können.
    Du könntest aber auch am 28.9. ins Romy S. gehen. Da hättest Du wenigstens den Kristian von Ame am Start…

  • Thorsten W. sagt:

    Geil, grad mal neues Sub-Sub-Genre erfunden: Satz- und Sonderzeichen-Techno. Morgen big in Berlin.

  • Ken™ sagt:

    😀 du hasts trotz deines hohen alters halt immer noch drauf! 😀

  • Olli sagt:

    Wenn House, warum nicht mal Todd Terry, Kerri Chandler, Inner City oder wenigstens Prosumer?
    Nicht immer diesen deepen Innervisonklickklackeinheitsbrei.

  • Ken™ sagt:

    wahrscheinlich, weil man sich todd terry, kerri chandler oder innercity auf einer großveranstaltunf einfach nicht leisten kann? 😉

  • Norris sagt:

    Und was ist mit Guetta?

    *duckundwech*

    😛 😛 😛 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.