Verbraucherpartytipps

Der August au schon wieder fast rum, beim Laufen riecht es schon herbstig, beim PingPong hammer richtig die Hosen runter gelassen und grandios peinlich gegen 0711 verloren (aber Ball war schlecht, Schläger scheiße, Lichtverhältnisse nix, Musik zu laut und die Platte sowieso maximal Waldheim Lindental würdig), gehen jetzt ins Höhentrainingslager ins Penthouse und danach Tiefseetauchen im Climax und das Bertolli Olivenöl gibt es gerade für 3,33 Euro beim Lidl. Kleiner Verbraucherservice von uns für euch, Lebbe isch ja schon eh teuer genug und jetzt hätte ich Bock auf eine PILF oder eine WILF. Aber umsonst. Mehr dazu coming soon in unserem gesperrten FSK6 Bezahlbereich.

FSK0 ist diese Veranstaltung: Andrea Jenewein und Frank Rothfuss lesen heute Abend in der Ebene 0 aus ihrem Buch “Stuttgart – Kesseltreiben und Höhenrausch”, ein Buch also ähnlich wie unser Tischtennis-Training.

22

Die Ebene 0, zur Wiederholung, ist das Ding im Züblin-Parkhaus. Bei gutem Wetter wird ab 20:30 Uhr auf dem begrünten Parkdeck gelesen, wenn nicht halt unten. Klappentext:

“Wo kannte man Botox bereits im 19. Jahrhundert? Woher kommt die Raupe Nimmersatt? An welchem Ort ist ein Aufzug bereits zum Mond und zurück gefahren? Hier kann es sich nur um Stuttgart handeln. Erkunden Sie mit Andrea Jenewein und Frank Rothfuß ihre Lieblingsplätze im Stadtgebiet. Lassen Sie sich entführen zuverwunschenen Orten wie den Heslacher Wasserfällen und kruschteln Sie bei Such & Find nach Modelleisenbahnloks und Sammelfiguren. Wenn Sie dann noch die Stuttgarter Stäffele erkundet haben, dann sind Sie der schwäbischen Seele ein gutes Stück näher gekommen.” Klingt gut? Dann geht hin.

Danach Straße rüber oder durch die Breuninger Unterführung und dann links halten, 200 Meter vorlaufen bis zum Romantica: Igorle und Swisterle laden zu ihrer Reverse Cowboy Geschichte ein, die schon mal in irgendwelchen leeren Pools und in anderen Off-Locations, glaub im Stereo-Hochhaus, über die Bühne gehauscht ist.

fr_romantica

Außerdem haben sie noch den Schiller dabei und getanzt wird ungefähr so:

Sieht gut aus? Sieht gut aus.

Manuel Brenner ist im Junior…

junior_23_08_brenner

…war ich letzten Freitag, echt  ein richtig schöner Laden, da kann man nix sagen.

Und am vergangenen Samstag war ich im Kowalski, ebenfalls gute Sache am HBF.

fr_kowalski

Happy Birthday nochmals, schönes Fest war das, angenehmer Tech-House, Leute schon alle etwas älter, sehr feierbereit und in den zwei Außenbereichen kann man es sowieso gut aushalten und ne gute Rote gibt es obendrauf.

Mehr Electronic haben wir z.B. noch im Romy S…

fr_romy

…oder natürlich wie jede Woche im Climax, Finca usw. Im 33 allerdings nicht,  denn da veranstaltet Southhäng Events ne kleine Sommerfete, geht schon ab 23 Uhr los.

33

DJ Doe legt auf und ist auch mit seinem Doe it Up! Projekt am Start, bei dem Platte und live verschmelzen. Guys you know you better watch out, wie einst Lauryn Hill schon sang:

[vimeo]http://vimeo.com/71269455[/vimeo]

Im WuF noch ein bockstarkes Duo am Freitag: Toni Jockl Disco, the Esel vom the Block, und Reinsburg-Hoodboy Henne Henster.

wuftafel

Und am Samstag ist der Doktor da, wenn ich das richtig verstehe, wer auch immer das ist.

Samstag: Mittag, viel Daily-Programm. Ab 11 ist der neue Laden Fledge für Damen und Herren im ehemaligen WeSC geöffnet.

fledge

Fledge gibt es schon in Freiburg und “das Sortiment erstreckt sich vom modischen, urbanen Everyday-Lifestyle bis hin zum passenden Look für das Nachtleben”, so war einem Newsletter zu entnehmen. Labels sind mir nicht bekannt, dafür gibt es Hot Dogs und free Drinks – das aber erst ab 14 Uhr. Also: Offen ab 11, was umsonscht gibt es was ab 14 Uhr.

Ab 13:00 Uhr steigt wieder eine von diesen US-Shop Hinterhof Block Partys powered by Ohhi und Mr. Weekend.

usshop

Geht um 13 Uhr los, Eintritt frei, Drinks und Grill zu fairen Preisen und der US Shop feiert noch so ein bisschen sein Zehnjähriges, scheiße Mann, ich dachte erst so fünf oder. Diese Zeit, diese Zeit, immer diese Zeit, sie rinnt uns durch die Eichel oder wasweißdennich.

Die Zeit kann man zum Beispiel am Samstagmittag am Kaiserbau verstreichen lassen…

kaiserbau

…oder bei Au Pair Visuel im Westen, wie bereits schon die Tage angekündigt oder dann halt nachts im Zolli abtecken…

sa_zollamt

…oder in der Romy…

sa_romy

…oder halt im Lehmann…

sa_lehmann

…und natürlich im Junior mit Ken dem Mann.

junior_24_08_ken

Die Kids gehen ins zwölfzehn…

newkids_august_web

…und die Dancehaller ins Rocker…

kingston

…und die HipHopper im Cue…

HP_CanYouKickIt

…oder wie immer in der Schräglage….

schräglage_freitag

 

Sonntag Polizeiruf Rostock (Yay!) oder Sundaze Stuttgart.

R33_sundaze_08_25_FB

Harte Entscheidung für Ken. Ich mach Polizeiruf und ruh mich von der Corso Bar aus, da bin am Samstag mit Labo aus Lubu. Weini feiert da ihren 20., happy Birthday und happy Jägermeisterautomat.

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.